Maße von Datenblatt auf Platine

Wir bemühen uns Ihre Fragestellung zu beantworten.
Antworten
K-B-L
Beiträge: 41
Registriert: Freitag 20. August 2021, 08:37

Maße von Datenblatt auf Platine

Beitrag von K-B-L » Freitag 12. August 2022, 10:29

Hallo,
ich hatte ein Datenblatt und wollte dies als Makro übernehmen.
Nun waren das aber sehr Krumme Maße die mit keinem Raster zu erstellen sind.

Gibt es da eine möglichkeit ins Sprintlayout z.B ein Lötauge zu markieren und ein Zweites Lötauge und einfach 12,5mm als beispiel eintragen und dann wird es entsprechend Plaziert?

Falls nicht is es möglich soetwas einzubauen? @Abacom

Sonny1983
Beiträge: 86
Registriert: Montag 29. Juli 2019, 03:29

Re: Maße von Datenblatt auf Platine

Beitrag von Sonny1983 » Freitag 12. August 2022, 22:51

Klar geht das. Einfach ein Lötaugen setzen, dann den Koordinatenursprung von oben links auf das Lötauge ziehen. Dann ein zweites Lötauge setzen. Wenn du nun dieses markierst kannst du im Eigenschaften-Panel die X- und Y-Maße eingeben. Das erste Lötauge ist ja 0,0.

K-B-L
Beiträge: 41
Registriert: Freitag 20. August 2021, 08:37

Re: Maße von Datenblatt auf Platine

Beitrag von K-B-L » Samstag 13. August 2022, 08:12

Boa klasse,
das kannte ich noch gar nicht!

Danke für diesen tollen tipp :-)

Antworten

Zurück zu „SPRINT-LAYOUT SOFTWARE Support“