Zoomfaktor verringern oder selbst konfigurierbar machen

Wir nehmen gerne Ihre Ideen, Vorschläge, Meinungen entgegen. (Beiträge werden von uns gelesen, aber nicht beantwortet.)
Antworten
Lötauge
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 10. Mai 2015, 20:12

Zoomfaktor verringern oder selbst konfigurierbar machen

Beitrag von Lötauge » Montag 11. Mai 2015, 13:33

Hallo abacom,

ich würde mir wünschen, dass man sich die Platine auf dem Bildschirm in Originalgröße anzeigen lassen kann.

Derzeit beträgt der Zoomfaktor ca. 1,3.
Eine Platine die real 100mm x 100mm groß ist, wird auf dem Bildschirm also ca. 130mm x 130mm, oder ca. 76mm x 76mm groß dargestellt.

Sinn der Frage nach der Originalgröße ist, dass man dann z.B. angedachte mechanische Bauteile, an die Fotoansicht halten kann.
Als schnelle Hilfsmethode, die Konstruktion räumlich besser einschätzen zu können.

Die Umsetzung könnte ich mir so vorstellen, dass man in Optionen, einen frei wählbaren Zoomfaktor dafür anbietet.

Grüße sendet
Lötauge

PS: ansonsten meine Bewunderung, so eine toll funktionierende Software erschaffen zu haben!
Man ahnt, welcher immense Fleiß dahinter stecken muss, dass alles zu einem reibungslosen Miteinander zu bringen.

w.net
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 24. Februar 2010, 13:06
Wohnort: Schkopau /OT Ermlitz

Re: Zoomfaktor verringern oder selbst konfigurierbar machen

Beitrag von w.net » Freitag 15. März 2019, 11:03

Hallo ABACOM,

da ist mir 'Lötauge' zuvor gekommen.
Auch ich würde mir zumindest einen 1:1-Zoom wünschen.
Dies könnte ja durch Auslesen der Auflösung (dpi), des Monitors auf dem das Programm ausgeführt wird, erfolgen.
Daraus kann dynamisch der Zoom-Faktor ermittelt werden.

Alternativ wäre ein granulares Zoomen (kleinere Stufen) sinnvoll.

Bis dahin, noch frohes Schaffen.

funkybaer
Beiträge: 399
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2008, 08:51
Wohnort: Kitzingen

Re: Zoomfaktor verringern oder selbst konfigurierbar machen

Beitrag von funkybaer » Freitag 15. März 2019, 12:03

Hallo Ihr Zwei

Als Workaround sollte doch gehen auf Drucken und dann die Druckvorschau in Orginalgröße

Gruß Gerhard

w.net
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 24. Februar 2010, 13:06
Wohnort: Schkopau /OT Ermlitz

Re: Zoomfaktor verringern oder selbst konfigurierbar machen

Beitrag von w.net » Sonntag 24. März 2019, 10:25

Hallo "funkybaer",

grundsätzlich hast Du Recht, ist aber umständlich und wegen der Umwelt und so...
Naja, Du weißt schon. :lol:
Zur Not würde ja auch ein einstellbarer Zoomfaktor in den Grundeinstellungen helfen.
So kenne ich es von DesignCAD 3D, dort kann ich den Zoomfaktor (z.B. 0.01 = 1%, oder kleiner) frei wählen
und kann die Zeichnung auf den Millimeter in Originalgröße darstellen.

Aber auch hier ist das ständige Umstellen nervig.
Denn zum normalen Arbeiten ist diese granulare Einstellung nicht sinnvoll.

Und außerdem soll sich das Programm ja auch weiterentwickeln. 8-)

Antworten

Zurück zu „Thema: Anregungen zu Sprint-Layout“