Makro/Frontplatten

Antworten
Georg
Beiträge: 11
Registriert: Sonntag 5. Juni 2011, 06:02

Makro/Frontplatten

Beitrag von Georg » Samstag 10. März 2012, 15:51

Hallo zusammen,

bei der Erstellung eines Makros mit Frontplattenelementen habe ich festgestellt,
daß nach dem Aufruf der Frontplattenkonfiguration die Bedienung des Sensoreingangs bei der LED nicht mehr geht.
Weiss jemand weshalb das so ist und wie ich es ändern kann.

Georg

Das Makro "Einzelraumregelung" ist angehängt
Dateianhänge
ERR.mak
(4.46 KiB) 241-mal heruntergeladen

hrathke
Beiträge: 157
Registriert: Montag 12. Dezember 2011, 21:10

Re: Makro/Frontplatten

Beitrag von hrathke » Sonntag 11. März 2012, 02:12

Hallo,

der Fehler ist auch bei mir nachzuvollziehen und tatsächlich nur im Makro vorhanden ...

Ich hatte gestern einen ähnlichen Fall mit der Makrobildung - auch dort tat es die Schaltung sehr gut, nur das erstellte Makro nicht :( - und wollte diesen schon posten, habe aber das Ganze noch einmal neu angefangen und dann trat der Fehler nicht mehr auf ...

Es stellt sich allerdings die Frage: Was willst Du nachträglich in der Frontplattenkonfiguration ändern?

Gruß
HR

Georg
Beiträge: 11
Registriert: Sonntag 5. Juni 2011, 06:02

Re: Makro/Frontplatten

Beitrag von Georg » Sonntag 11. März 2012, 06:39

Hi hrathke,

bei mir steht die Frontplatte auf Vollbild, damit normal niemand ausserhalb von Profilab arbeiten kann. Zu Servicezwecken stelle ich das Vollbild von Zeit zuzeit ab um im Betriebssystem arbeiten zu können.
Wenn ich das mache ist das Makro danach nicht mehr zu bedienen und ich muss das Programm neu starten.

Georg

hrathke
Beiträge: 157
Registriert: Montag 12. Dezember 2011, 21:10

Re: Makro/Frontplatten

Beitrag von hrathke » Sonntag 11. März 2012, 14:23

dann schalte doch einfach mit Alt + Tab um :D

Antworten

Zurück zu „Thema: Makros“