Compilierte *.EXE Dateien überschreiben

Antworten
abacom
Site Admin
Beiträge: 3331
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Compilierte *.EXE Dateien überschreiben

Beitrag von abacom » Montag 13. Oktober 2008, 10:47

komoloko



Anmeldungsdatum: 09.11.2006
Beiträge: 74
Wohnort: Bremen
Verfasst am: 14.03.2007 20:00 Titel: Compilierte *.EXE Dateien überschreiben

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo!

Folgendes habe ich Heute (leider) festgestellt: Habe ein compiliertes Programm mit einer überarbeitetn Version überschrieben. In der Vergangeheit kam es dabei öfter mal zu Problemen, weshalb ich da eigentlich drauf verzichtet habe. Da dieses mal aber nur ein Wert geändert worden ist, hab ichs probiert...

Beim öffnen der neuen *.exe datei ist der Rechner hängengeblieben, und anschließend waren die Treiber der Hardware, auf die das Programm zugreift, weg.

Habe in der Schaltung 7 Com-Ports (direkt), wobei 6 von einer PCI-Karte sind. Diese Karte wurde nicht mehr vom Rechner erkannt. Eine komplette Neuinstallation des Treibers war notwendig.

Ich empfehle deshalb, (so machs ich normalerweise auch), vor dem erneuten compilieren einer schon bestehenden Schaltung, den gesamten Ordner mit der exe-Datei zu löschen. (also nicht zu überschreiben)

MfG Holger
ABACOM support

Antworten

Zurück zu „Thema: Compiler“