Beim schliessen von PL comp.mode Datei beschädigen

Antworten
HCS
Beiträge: 177
Registriert: Montag 3. November 2008, 16:11
Kontaktdaten:

Beim schliessen von PL comp.mode Datei beschädigen

Beitrag von HCS » Freitag 15. Mai 2009, 17:45

Hallo zusammen,
bei mir tauchen immer wieder probleme mit beschädigten Dateien auf. Es handelt sich ausschlieslich um compilierte Programme die relativ umfangreich sind und deshalb der Schiessvorgang ca. 15 Sekunden dauert.
Ist man dann beim schliessen des PL-Programms nicht sicher, ob man das "X" getroffen hat und dies nochmal drückt, ist die comp.mode Datei meistens hinüber. Das heißt, beim nöchsten starten des Programms kommt es zur Fehlermeldung und das Programm geht nicht mehr.
Man könnte dieses Problem beseitigen, wenn man bei PL "Einstellungen speichern" deaktiviert. Aber das ist bei den Projekten nicht möglich.
Weiß wer Rat??
Gruß Bernd

IKT
Beiträge: 526
Registriert: Mittwoch 4. November 2009, 18:32

Re: Beim schliessen von PL comp.mode Datei beschädigen

Beitrag von IKT » Dienstag 10. November 2009, 12:48

@Bernd

Warum nicht mit einem "grossen" Taster (einstellbare Grösse) der mit dem Element "Simulation Stop" und eventuell mit einer "LED" gekoppelt ist und direkt auf der Frontplatte sitzt. Dies gibt die Möglichkeit zu sehen, ob der "Klick" am richtigen Ort war.

Gruss IKT
++++++
Gruss/regards IKT

HCS
Beiträge: 177
Registriert: Montag 3. November 2008, 16:11
Kontaktdaten:

Re: Beim schliessen von PL comp.mode Datei beschädigen

Beitrag von HCS » Freitag 13. November 2009, 07:25

Hi IKT
jo. Das mach ich seit dem so. Vorausgesetzt das PL ist auf Vollbild.
Gruß Bernd

Antworten

Zurück zu „Thema: Compiler“