abacom-online.de

Das offizielle Elektronik-Software Forum
Aktuelle Zeit: Freitag 22. September 2017, 23:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Textanzeige als Liste
BeitragVerfasst: Freitag 14. Juli 2017, 21:37 
Offline

Registriert: Freitag 26. Dezember 2008, 12:28
Beiträge: 17
Ich habe 9 Messwerteingänge die ich mit je einem Baustein "Bereichsprüfung" auf Plausibilität abgleiche.

OH = Messwert zu hoch
OK = Status OK
OL = Unterbruch Leitung

Daran angeschlossen ist je eine Textanzeige die den aktiven Text anzeigt. Zudem leuchtet eine LED grün (OK) oder rot (OH/OL)

Wenn ich nun einen Fehler habe, der nur sporadisch auftritt kann ich diesen nicht erkennen.

Ich habe mir dazu Gedanken gemacht:

Variante 1 (mein Favorit)
Mehrzeilige Textanzeige die alle aufgetretenen Fehler nacheinander auflistet, ggf mit Uhrzeit.
ist der Baustein ASCII Display dazu brauchbar?

Variante 2
vorhandene Textanzeige bei OH / OL einfrieren (RS Flipflop) und durch einen Taster resetten.
Die LED zeigt dann trotzdem den aktuellen Fehlerstand an.
Als Beispiel:
Anzeige: Messwert zu hoch, LED grün = Fehler erkannt aber inaktiv.

Hat jemand andere Ideen oder Lösungsvorschläge zu Variante 1/2?

Danke für die Mithilfe :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Textanzeige als Liste
BeitragVerfasst: Freitag 14. Juli 2017, 23:16 
Offline

Registriert: Mittwoch 4. November 2009, 18:32
Beiträge: 458
Das Wichtigste zuerst:
eidgenosse hat geschrieben:
"Bereichsprüfung"
Der original Baustein hat einen "logischen Fehler":
Wert >= oberes Limit, triggert OH! anstelle von:
Wert > oberes Limit ... (Logik: Wert < unteres Limit, ist korrekt.)

Das von mir erstellte Makro, (siehe unten) korrigiert die fehlerhafte "obere" Logik!
RngChck.mak - mit korrekter Logik
Deutsch = "Bereichsprüfung" | Englisch = "Range Check"

_________________
++++++
Gruss/regards IKT


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Textanzeige als Liste
BeitragVerfasst: Sonntag 16. Juli 2017, 17:09 
Offline

Registriert: Freitag 26. Dezember 2008, 12:28
Beiträge: 17
Ich habe das Beispielprogramm aus diesem Link verwendet und die Eingänge sowie die Texte angepasst.
viewtopic.php?f=43&t=3087&p=10363&hilit=ascii+display#p10363

Ich habe die Taster ersetzt durch Triggerschwellen, dh. wenn Wert höher oder tiefer, dann Text.

Funktioniert eigentlich so wie es soll, allerdings wird bei einem aktiven Fehler kein weiterer ins Feld eingeschrieben, da die Leitung schon besetzt ist.

Wie kann ich die 15 Eingänge so schalten, dass jeder nur für kurze Zeit auf High steht?

Und Gatter mit einem Takt ansteuern (1sec) ist eine Idee, allerdings füllt es mir dann das ganze Display im Sekundentakt mit dem gleichen Text wenn der Fehler aktiv bleibt.

Zeit verlängern möchte ich nicht, da sonst die anderen Fehler zu spät angezeigt werden.

Also müsste ich was haben, womit der Fehler ignoriert wird, wenn dieser bereits im Display steht...

Ideen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Textanzeige als Liste
BeitragVerfasst: Sonntag 16. Juli 2017, 18:38 
Offline

Registriert: Montag 12. Dezember 2011, 21:10
Beiträge: 146
indem Du ein Monoflop nachschaltest ... ;)

Gruß
HR


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de