feste Variable im Textfeld

Antworten
Hardy
Beiträge: 169
Registriert: Sonntag 13. September 2009, 10:19

feste Variable im Textfeld

Beitrag von Hardy » Dienstag 9. Februar 2016, 18:10

Hallo,

die Angabe unter "Wert", die normalerweise bei einer Parentzuordnung den Wert des Parent anzeigt, muss ich abändern, damit ich diese Angabe später in der Stückliste erhalte. Da ich aber die Wertangabe im Bauteil ebenfalls angezeigt haben möchte, habe ich im Bauteil ein Textfeld eingebaut und dort die feste Variable "Parent_value" eingegeben. Nun wird mir aber auf dem Plan nur der Schriftzug "Parent_value" angezeigt, aber nicht der Wert des verlinkten Parent. Gleiches gilt auch für die festen Variablen "Parent_ID", Childno" und "Childchar".
Muss ich noch etwas zusätzlich angeben? Was mache ich da falsch? Woher weiß die Variable im Textfeld, von welchem Parent bzw. Child sie den entsprechenden Wert übernehmen soll?
Mit freundlichen Grüßen
Hardy

abacom
Site Admin
Beiträge: 3322
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: feste Variable im Textfeld

Beitrag von abacom » Mittwoch 10. Februar 2016, 08:45

Die Variablen für die Parent-Child-Verknüpfungen dürfen nur in den Feldern BEZEICHNER und WERT eingesetzt werden. Ansonsten können diese nicht aufgelöst werden.
Woher weiß die Variable im Textfeld, von welchem Parent bzw. Child sie den entsprechenden Wert übernehmen soll?
Da das Child-Bauteil seinen Parent kennt, kann es doch die Variablen recht einfach auflösen.
ABACOM support

Hardy
Beiträge: 169
Registriert: Sonntag 13. September 2009, 10:19

Re: feste Variable im Textfeld

Beitrag von Hardy » Mittwoch 10. Februar 2016, 21:28

abacom hat geschrieben:Die Variablen für die Parent-Child-Verknüpfungen dürfen nur in den Feldern BEZEICHNER und WERT eingesetzt werden. Ansonsten können diese nicht aufgelöst werden.
Warum werden mir dann diese Variablen in einem Textfeld angeboten, wenn ich sie dort sowieso nicht nutzen kann? Denn BEZEICHNER und WERT sind einmalig in einem Bauteil vorhanden. Selbst, wenn ich beispielsweise WERT dupliziere und im Duplikat dann eine Parent-Childverknüpfung als feste Variable eingebe, erhalte ich nur <Parent_Value> angezeigt.
Da das Child-Bauteil seinen Parent kennt, kann es doch die Variablen recht einfach auflösen.
Wenn es denn funktionieren würde. Und ich meine dabei eine Mehrfachnutzung einer Parent-Child-Verknüpfung innerhalb eines Bauteils, z.B. durch Kopieren der Textfelder BEZEICHNER und WERT, wenn es eben nur diese beiden Felder sein dürfen.
Mit freundlichen Grüßen
Hardy

abacom
Site Admin
Beiträge: 3322
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: feste Variable im Textfeld

Beitrag von abacom » Donnerstag 11. Februar 2016, 08:27

Jedes Bauteil hat nur EINEN festen Bezeichner und EINEN festen Wert. Ein Kopieren dieser Elemente führt nur zu einem normalen Textelement, und dieses kann die Parent-Child-Variablen nicht auflösen.
Sie könnten stattdessen im Bauteil ein KONTAKT als Textlabel platzieren. Dieses kann die Parent-Child-Variablen auflösen.
ABACOM support

Hardy
Beiträge: 169
Registriert: Sonntag 13. September 2009, 10:19

Re: feste Variable im Textfeld

Beitrag von Hardy » Donnerstag 11. Februar 2016, 18:35

abacom hat geschrieben:Sie könnten stattdessen im Bauteil ein KONTAKT als Textlabel platzieren. Dieses kann die Parent-Child-Variablen auflösen.
Danke für den Tipp. Hat auch funktioniert. Doch, wer kommt schon auf den Gedanken, dass nur ein KONTAKT die Parent-Child-Variablen auflösen kann.

Trotzdem möchte ich noch mal den Vorschlag erwähnen, ob es nicht sinnvoll ist, bei den normalen Textfeldern die Parent-Child-Verknüpfungen aus dem Angebot der festen Variablen herauszunehmen um Irritationen zu vermeiden.
Mit freundlichen Grüßen
Hardy

Antworten

Zurück zu „Thema: Schaltpläne zeichnen und bearbeiten“