Neues Update bezüglich der Dateinamensverwirrung

Antworten
abacom
Site Admin
Beiträge: 3372
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Neues Update bezüglich der Dateinamensverwirrung

Beitrag von abacom » Dienstag 19. Januar 2010, 14:51

In sPlan 7.0 wurde die Dateiendung von vormals *.SPL auf *.SPL7 geändert. Diese Änderung hat aber in der jüngeren Vergangenheit mehrmals für Verwirrung gesorgt, wenn z.B. eine ältere *.SPL geöffnet und dann wieder gespeichert wurde, dann gab es diese Datei quasi doppelt, einmal als *.SPL und einmal als *.SPL7. Da Windows in der Standardeinstellung die unangenehme Eigenschaft hat bekannte Dateiendungen auszublenden, war die Verwirrung komplett, da sich diese beiden Dateien nun gar nicht mehr unterscheiden ließen.

Mit dem jüngsten Update haben wir das Verhalten von sPlan dahingehend verbessert. Es werden nach wie vor *.SPL7 Dateien gespeichert, aber wenn vorher eine ältere *.SPL Datei geöffnet wurde, wird beim Speichern nicht zusätzlich eine neue *.SPL7 Datei geschrieben, sondern die alte *.SPL Datei wird in eine *.SPL7 Datei umbenannt. Damit ist nun sichergestellt, daß es zukünftig keine scheinbar doppelten Dateien mehr geben kann.
ABACOM support

Antworten

Zurück zu „Thema: Installation, Versionen, Updates, Plattformen“