Bauteile in bestehenden Strompfad einfügen

Antworten
abacom
Site Admin
Beiträge: 3419
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Bauteile in bestehenden Strompfad einfügen

Beitrag von abacom » Donnerstag 25. September 2008, 13:27

Cowboy



Anmeldungsdatum: 03.03.2008
Beiträge: 6

Verfasst am: 03.03.2008 20:26 Titel: Bauteile in bestehenden Strompfad einfügen

--------------------------------------------------------------------------------

Howdie Folks,

Ich bin relativ neu unterwegs mit Splan und vermisse eine Funktion:
Wenn ich zwei Bauteile miteinander verbunden habe und möchte später ein weiteres Bauteil dazwischen packen, muß ich von Hand Platz in der Zeichnung machen und die restlichen Verbindungen neu zeichen.

Ist das so mit Splan, oder mache ich etwas falsch?

Hintergrund: Ich zeichne Stromlaufpläne für Schaltschränke und kenne es von anderen Programmen, daß man beim Ziehen von Verbindungen durch die Bauteile, die auf dem Weg zum Ziel dazwischen liegen, einfach übermalt und die dann automatisch in den Strompfad integriert werden.
Klingt vielleicht alles sehr verwirrend, wäre aber eine große Erleichterung.

So long,
Cowboy

Nach oben


eBernd



Anmeldungsdatum: 21.07.2006
Beiträge: 26
Wohnort: Aldenhoven
Verfasst am: 03.03.2008 22:42 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo,

nein, das macht sPlan nicht. Es ist eigentlich "nur" ein reines Zeichenprogramm, also ohne "Logik" dahinter. Genausowenig erzeugt es Netzlisten...

Genau diese Features wurden vor kurzem hier im Forum als Upgrade für zukünftige Versionen angeregt (Stichwort SwitcherCAD)

Gruß, Bernd
ABACOM support

Antworten

Zurück zu „Thema: Bibliotheken, Bauteile und Symbole“