neues Bauteil erstellen und nach vorne stellen

Antworten
Jan
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 6. Dezember 2013, 17:51

neues Bauteil erstellen und nach vorne stellen

Beitrag von Jan » Dienstag 14. Januar 2014, 13:00

Guten Tag, und ein gesundes neues Jahr!
seit einigen Tagen versuche ich neue Bauteile zu erstellen, was auch sehr gut funktioniert.
Leider kann ich anschließend nicht das Bauteil nach vorne stellen!
Die in der Bibliothek aufgeführten Bauteile sind zu 90% nach vorne stellbar.
Mache ich etwas verkehrt?
Bitte kleine Info hierüber.
Bedanke mich im Voraus!
Jan

abacom
Site Admin
Beiträge: 3419
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: neues Bauteil erstellen und nach vorne stellen

Beitrag von abacom » Mittwoch 15. Januar 2014, 08:05

Mir ist nicht klar was Sie damit meinen:
Leider kann ich anschließend nicht das Bauteil nach vorne stellen!
Könnten Sie das Problem bitte genauer erklären, evt. mit Bildern?
ABACOM support

Jan
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 6. Dezember 2013, 17:51

Re: neues Bauteil erstellen und nach vorne stellen

Beitrag von Jan » Mittwoch 15. Januar 2014, 12:27

abacom hat geschrieben:Mir ist nicht klar was Sie damit meinen:
Leider kann ich anschließend nicht das Bauteil nach vorne stellen!
Könnten Sie das Problem bitte genauer erklären, evt. mit Bildern?
Vielen Dank für Ihre Rückantwort.
Dazu wie folgt:
Wenn ein Linie gezeichnet wird und ich möchte anschließend mein Bauteil dort zwischen setzen,
dann soll die Linie in diesem Bereich durch die Bauteil-Anwahl "nach vorne stellen" nicht mehr sichtbar sein.
Umgekehrt durch Bauteil-Anwahl "nach hinten stellen" ist der Strich wieder sichtbar.
Diese Funktion ist nur bei den vorhandenen Bauteilen in der Bibliothek zu 90% möglich.
Auch bei selbst erstellten Bauteilen bekomme ich die Funktion nicht.

abacom
Site Admin
Beiträge: 3419
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: neues Bauteil erstellen und nach vorne stellen

Beitrag von abacom » Mittwoch 15. Januar 2014, 12:42

Das geht natürlich nur, wenn das Bauteil auch gefüllt gezeichnet wurde.
Wenn z.B. ein rechteckiger Kasten das Bauteil darstellt, dann muss dieses Rechteck auch eine Füllung (in weiß) besitzen. Ansonsten ist das Rechteck ja innen "hohl", und da nützt dann auch ein "nach vorne setzen" nichts.
ABACOM support

Jan
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 6. Dezember 2013, 17:51

Re: neues Bauteil erstellen und nach vorne stellen

Beitrag von Jan » Mittwoch 15. Januar 2014, 15:56

abacom hat geschrieben:Das geht natürlich nur, wenn das Bauteil auch gefüllt gezeichnet wurde.
Wenn z.B. ein rechteckiger Kasten das Bauteil darstellt, dann muss dieses Rechteck auch eine Füllung (in weiß) besitzen. Ansonsten ist das Rechteck ja innen "hohl", und da nützt dann auch ein "nach vorne setzen" nichts.
Vielen Dank für die Info!
Es funktioniert jetzt alles so ganz einwandfrei.

Antworten

Zurück zu „Thema: Bibliotheken, Bauteile und Symbole“