BMC Libadx für BMC-Geräte verwenden

Antworten
abacom
Site Admin
Beiträge: 3359
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

BMC Libadx für BMC-Geräte verwenden

Beitrag von abacom » Montag 26. September 2011, 10:36

Die Firma BMCM stellt für viele Ihrer Geräte eine universelle Funktionsbibliothek "LIBADX" zur Verfügung,
mit deren Hilfe sich die Geräte in unserer Software verwenden lassen.

Verwenden Sie für die Anbindung der BMCM-Hardware die Komponente BMCM->LIBADX.

Die Konfigurationsparameter finden Sie dann im Handbuch zur Libadx.
Hier der entsprechende Auszug...
LibadxParameter.pdf
(172.67 KiB) 619-mal heruntergeladen
__________________________

To connect devices manufactured by BMCM to our software use universal BMCM->LIBADX component.
Parameters can be found in the documentation..
LibadxParams.pdf
(164.37 KiB) 327-mal heruntergeladen
ABACOM support

lofi
Beiträge: 10
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2012, 13:18

Re: BMC Libadx für BMC-Geräte verwenden

Beitrag von lofi » Montag 4. März 2013, 15:49

Hallo,
könnten Sie das nochmal mit einem kleinen Beispiel hinterlegen.
Ich bekomme derzeit die bmcm USB-PIO nicht konfiguriert.
Im einzelnen habe ich die Beschreibung jetzt so verstanden:

- In PL4 muss als Hardware "BMC LibadX" ausgewählt werden.

- In dessen Eigenschaften einstellen:
"Open": "usb-pio"
Function: Was muss hier eingestellt werden?
Index: Muss hier 1-24 für die einzelnen Ports eingestellt werden?
Range/Line: Was muss hier eingestellt werden?

Falls es irgendwo ein Beispiel oder eine Doku gibt, wäre ich dankbar.

Gruß,
lofi

abacom
Site Admin
Beiträge: 3359
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: BMC Libadx für BMC-Geräte verwenden

Beitrag von abacom » Dienstag 5. März 2013, 09:13

Beispiele sind im Menü DATEI->Beispiele ...\hardware\bmc\libadx\*.prj

Die Parameter sind gerätespezifisch und in der Libadx-Doku zu lesen...
...für die USB-PIO ab PDF-Seite 38 ( Kapitel 3.2.10 )

http://download.bmcm.de/ger/dld.php?act ... .5&lang=de

English Version...

http://download.bmcm.de/us/dld.php?acti ... .5&lang=en
ABACOM support

lofi
Beiträge: 10
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2012, 13:18

Re: BMC Libadx für BMC-Geräte verwenden

Beitrag von lofi » Dienstag 5. März 2013, 12:41

Danke! :)

Antworten

Zurück zu „Geräte: BMCM“