Pollin: Net-AVR-IO 2x im Netzerk betreiben ?

Antworten
wintermoorx
Beiträge: 22
Registriert: Sonntag 12. September 2010, 12:53

Pollin: Net-AVR-IO 2x im Netzerk betreiben ?

Beitrag von wintermoorx » Donnerstag 30. Juni 2011, 07:45

Hallo ins Forum .
Ich habe einen Pollin Net-IO ( 4x ADC in, 8 x Digital Out, 4x Digital IN)
zusammengelötet und über PL zum Laufen gebracht , funktioniert sogar mit
LCD Ansteuerung ziemlich tadellos!!
Nun möchte ich einen 2. Baustein ( andere IP & Gateway ) über LAN betreiben .
Klappt aber nicht , da ich den ersten Net-IO nur mit manueller Einstellung ( LAN Verbindung:IP & Gateway einstellen ) zum Ansprechen bringe ( WIN XP) !

Nun zur Frage:
Hat schon mal jemand 2 Net-IO gemeinsam am Netzerk betrieben , resp. lässt sich der Baustein
über " IP automatisch beziehen" ansprechen ????????

Vielen Dank für einen Tip.....Viele Grüsse...wintermoorx

TSD
Beiträge: 96
Registriert: Sonntag 28. Dezember 2008, 18:58

Re: Pollin Net-IO 2 Bausteine im Netzerk betreiben ???

Beitrag von TSD » Donnerstag 30. Juni 2011, 09:35

Hallo,

ich habe einiges Tests mit den NET I/O Board gemacht. Es lassen sich ohne Probleme zwei oder mehere Boards ins Netzwerk hängen.
Zwei Bords hängen an einem Router:

Board 1
IP 192.168.0.90
NM 255.255.255.0
Gate 192.168.0.254

Board 2
Ip 192.168.0.91
NM 255.255.255.0
Gate 192.168.178.1

Ein 3. Board einem anderen Standort wird über dyndns angesprochen.

Somit also in PLE drei mal den Baustein NET I/O untergebracht.

Ob Dein Router mit dhcp oder Fest-IP in Verbindung mit den Boards klarkommt, musst Du versuchen. Bei meinen Routern hat es ohne Schwierigkeiten funktioniert. Letztendlich vergibst Du ja dem Board eine feste IP - somit sollte sich dhcp sich daran nicht stören.

Grössere Probleme hate ich mehr mit einer nicht funktionierenden Firmware - Pollin hatte Controller versendet, wo die Fusebits nicht richtig gesetzt wurden.
Ein Neubeschreiben der Controller hatte dann Abhilfe geschaffen.


Gruß,

TSD

asap
Beiträge: 57
Registriert: Mittwoch 11. März 2009, 12:38

Re: Pollin Net-IO 2 Bausteine im Netzerk betreiben ???

Beitrag von asap » Freitag 1. Juli 2011, 08:56

Hallo wintermoorx

wie hast Du das LCD Display über PL zum laufen gebracht?

hab auch Net IO von Pollin funktioniert bei mir über PL auch sehr gut, nur das LCD kann ich nicht ansteuern.

lg

compander
Beiträge: 657
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2008, 17:06
Wohnort: Markt Schwaben

Re: Pollin Net-IO 2 Bausteine im Netzerk betreiben ???

Beitrag von compander » Sonntag 3. Juli 2011, 21:57

Hallo wintermoorx.

Wie hast Du ein (2x16-stelliges) Standart-LCD Display mit PLE zum laufen gebracht?
Das würde sehr interessieren.
Bitte Beispiel (HW-Anschluß und .prj-Beispiel) veröffentlichen.

Herzlichen Gruß von C :shock: mpander.

wintermoorx
Beiträge: 22
Registriert: Sonntag 12. September 2010, 12:53

Re: Pollin Net-IO 2 Bausteine im Netzerk betreiben ???

Beitrag von wintermoorx » Mittwoch 6. Juli 2011, 09:00

Hallo compander und asap !

Ich bin die nächsten 7 Tage im Ausland (ohne PC!) , deswegen antworte ich ausführlich wenn
ich wieder zuhause vor meinem Rechner sitze .
Bis demnächst & viele Grüße...........wintermoorx

wintermoorx
Beiträge: 22
Registriert: Sonntag 12. September 2010, 12:53

Re: Pollin Net-IO LCD(2x16) Ansteuerung

Beitrag von wintermoorx » Freitag 15. Juli 2011, 11:51

Wie versprochen ein Beispiel im Anhang ( mit Kommentaren in der .prj).

Ich habe mir das Programm HW Virtuell Serial Port 3.1.2 heruntergeladen (www.hw-group.com).
Dieses simuliert über einen virtuellen comport einen Zugriff über das Lan -Kabel zum NET-IO .
Über PL könnt Ihr dann das LCD ( 2x16 Industriestandart, gemäß Pollin-Verdrahtung am Net-IO)
ganz einfach über einen com-Baustein ansprechen...siehe Beispiel.
Natürlich könnt ihr auch alle anderen Pollin- Befehle über den com-Port senden und natürlich auch empfangen .
Ich habe companders Programm zweckentfremdet , da meine Version zu sehr auf meine Bedürfnisse ( Haussteuerung etc.) zugeschnitten ist .Danke dafür !!

Viele Grüsse....wintermoorx
Dateianhänge
NETIO_LCD.prj
(19.61 KiB) 403-mal heruntergeladen

wintermoorx
Beiträge: 22
Registriert: Sonntag 12. September 2010, 12:53

Re: Pollin Net-IO

Beitrag von wintermoorx » Freitag 15. Juli 2011, 11:55

Nachtrag :
Programm zu finden unter o.g. link :
...Software.....IP Serial Products Software...HM VSP !!!

TSD
Beiträge: 96
Registriert: Sonntag 28. Dezember 2008, 18:58

Re: Pollin Net-IO 2 Bausteine im Netzerk betreiben ???

Beitrag von TSD » Samstag 16. Juli 2011, 13:47

Habe jetzt auch mal ein LC-Display an eines der Net I/O Boards gehängt.

Klappte gleich wunderbar mit den o.g. Beschreibungen und auch mit dem PRG von Compander.
Wie bekomme ich die 2. Zeile initialisiert um dort auch noch Text oder Messwerte ausgeben zu können? (2X16 Zeichen)
-------------------------------------------------------------------
Mit ein wenig basteln selbst herausgefunden: WRITELCD2.
-------------------------------------------------------------------
Beste Grüße,

TSD

schnee
Beiträge: 62
Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2011, 13:40

Re: Pollin: Net-AVR-IO 2x im Netzerk betreiben ?

Beitrag von schnee » Sonntag 17. November 2013, 19:11

Hallo,

ist jemand bekannt, ob die Software HW Virtual Serial Port VSP 3 aktuelle mit dem AVR NET IO von Pollin noch funktioniert. Ich habe versucht eine serielle Schnittstelle einzurichten, die Schaltfläche Create COM bleibt jedoch immer grau und kann nicht bedient werden.

AVR-NET-IO original Pollin, ohne Display,
Windows 8.1, Progr. in Ausnahmeliste in Firewall eingetragen.

danke für die Hilfe,
schnee

Antworten

Zurück zu „Thema Hardware-Beispiele / Examples“