Druck-Beschriftung dynamisch?

Dieser Bereich dient dem Austausch über geplante oder bereits realisierte Projekte - von Anwender zu Anwender.
Antworten
abacom
Site Admin
Beiträge: 3225
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Druck-Beschriftung dynamisch?

Beitrag von abacom » Montag 13. Oktober 2008, 14:00

TMo



Anmeldungsdatum: 03.12.2007
Beiträge: 8

Verfasst am: 03.12.2007 12:21 Titel: Druck-Beschriftung dynamisch?

--------------------------------------------------------------------------------

Guten Tag,

ich hätte mal eine Frage. Besteht eine Möglichkeit bei ProfiLab die Beschriftung des Drucks dynamisch zu gestallten? Wir lassen in unserer Firma jede Messung automatisch ausdrucken, jedoch wäre aus schön, wenn man die Beschriftungstexte zusätzlich automatisieren könnte. Z.B. dass eine fortlaufende Nummer immer ausgdruckt wird, statt dem statischen, was man in der Druckansicht eingeben kann.

Nach oben


TMo



Anmeldungsdatum: 03.12.2007
Beiträge: 8

Verfasst am: 10.12.2007 12:08 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Weiß niemand eine Antwort?

Nach oben


abacom
Site Admin


Anmeldungsdatum: 30.06.2006
Beiträge: 898

Verfasst am: 10.12.2007 15:39 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

geht nicht.

Nach oben


Giesie



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 120
Wohnort: Berlin
Verfasst am: 10.12.2007 20:37 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo,
was und wie druckt Ihr denn automatisch?
_________________
Gutes Gelingen - Giesie -

Nach oben


compander



Anmeldungsdatum: 12.07.2006
Beiträge: 115
Wohnort: Markt Schwaben
Verfasst am: 10.12.2007 21:54 Titel: Ausdruck?

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo TMo.

Leider habe ich auch nicht ganz verstanden, was nun genau ausgedruckt werden soll.
Es kommen mindestens 3 Möglichkeiten in Frage.
## Blockschaltbild (wozu?)
## Werte aus Aufzeichnungen(z.B. Messwertrecorder)?
## Frontplatte?

Beim letztgenannten Punkt ist es leicht, z.B. einen "Zeitstempel" zu realisieren. (Bauteile: SysDatum u. SysZeit. Daran entsprechende Displays. Fertig.)
Frontplatte mit "Druck/Print" abfotografieren, z.B. nach Paint exportieren. Dort ausdrucken.

Falls ein "automatischer" Ausdruck der Frontplatte gefordert wird, so ist die Antwort von Abacom der "Stand der Dinge".

Ich hoffe, ich habe das Ganze richtig verstanden.
Gruß vom C mpander.

Zuletzt bearbeitet von compander am 10.12.2007 22:10, insgesamt einmal bearbeitet

Nach oben


Mike D



Anmeldungsdatum: 03.07.2006
Beiträge: 236

Verfasst am: 10.12.2007 22:09 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

man kann z.B. die Grafik des y(t)-Schreibers per hotkey ausdrucken.

Nach oben


Giesie



Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 120
Wohnort: Berlin
Verfasst am: 10.12.2007 22:29 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo, ich weiß zwar auch noch nicht was ausgeruckt werden soll, aber für die dritte Möglichkeit von Compander hatte ich die gleiche Lösung im Auge.
Allerdings könnte man da schon was machen, was das Automatische ausdrucken des Bildschirms angeht. Ehe ich mich aber an die Lösung mache, würde ich schon gerne Gewissheit darüber haben!

PS: Mir ist gerade eingefallen, dass ich schon eimal einen Beitrag zum Thema Hardcopy der Frontplatte geschrieben habe.
frontplatte-automatisch-alle-24h-drucken-t533.html#2375
_________________
Gutes Gelingen - Giesie -

Nach oben


TMo



Anmeldungsdatum: 03.12.2007
Beiträge: 8

Verfasst am: 14.12.2007 12:19 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Danke für die vielen Antworten.
Nochmal kurz zur Klärung. Wir haben einen Y(t)-Schreiber, der uns eine Kurve anzeigt, die dann immer ausgedruckt werden soll, sobald ein neues Signal kommt und der Schreiber von neuen anfängt eine Kurve anzuzeigen. Man kann bei ProfiLab, wenn man diese Graphen ausdrucken möchte, Kommentare hinzufügen, diese wollten wir Dynamisch gestallten, am Besten in mit einer fortlaufenden Artikelnummer um die Graphen später den Artikeln zuordnen zu können.
Wir werden es nun mal mit dem Hardcopy-Programm versuchen und einfach einen Zähler einbauen, den wir dann einfach mit "Fotografieren".
ABACOM support

Antworten

Zurück zu „PROFILAB Kundenprojekte und Aufgabenstellungen“