abacom-online.de

Das offizielle Elektronik-Software Forum
Aktuelle Zeit: Samstag 24. Juni 2017, 04:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: konfektionierte, wasserdichte DS18B20 für /TEMP12
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. April 2013, 18:39 
Offline

Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 21:53
Beiträge: 5
Ich beabsichtige, an unterschiedlichen Orten (Haus oder Grundstück) die Temp. mit DS18B20 zu messen. Wie lang dürfen die Anschlusskabel bis zum USB-µPIO eigentlich sein, und welche Kabel sollten es sein.
Dank WaltherG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DS18B20
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. April 2013, 20:52 
Offline

Registriert: Mittwoch 15. April 2009, 10:58
Beiträge: 46
Habe 4 DS18B20 in Betrieb.
Alle 4 Leitungen 1x 20 m, 1x 10 m, 2x 2 m laufen sternförmig
in einem Kasten zusammen und 1 Leitung (ca. 1m) geht da weg
zu einer seriellen Schnittstelle eines fli4l Routers mit 1-Wire
Anpasschaltung.
Kabel: 50 Ohm 10Base2 Koaxialkabel Thin Ethernet (uraltes Netzwerkkabel)
Hatte einfach einen grössere Länge davon übrig.
Geht seit Jahren ohne Probleme.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DS18B20
BeitragVerfasst: Montag 15. April 2013, 11:43 
Offline
Site Admin

Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Beiträge: 3143
Gut geeignet ist z.B. Mikrofonkabel ( 2 Adern für +5V und Data-Signal + Abschirmung = Masse)
Ca. 15m-Meter ungeschirmte Telefonleitung habe ich aber auch schon gemacht.
Es kann helfen die Pullup-Widerstände niederohmiger zu wählen (min. 680 Ohm) ),
das braucht dann aber natürlich mehr Strom .

@Messtechniker: Koaxkabel (einadrig) geht beim µPIO/Temp12 nicht. Trotzdem Danke für die Längenangaben.

_________________
ABACOM support


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DS18B20
BeitragVerfasst: Mittwoch 17. April 2013, 18:31 
Offline

Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 21:53
Beiträge: 5
Vielen Dank für die Diskussion der Leitungen USB-µPIO_TEMP12 zu DS18B20.
Leider bin ich jetzt schon viel früher hängen geblieben. Ich habe den Treiber geladen und wollte dann
das Beispiel aus dem Treiber-Ordner in PL-Expert aufrufen. - Dann kommt aber die Meldung:
Klasse tabacom_TEMP12 nicht gefunden.
Gruß und Dank WaltherG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DS18B20
BeitragVerfasst: Donnerstag 18. April 2013, 07:20 
Offline
Site Admin

Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Beiträge: 3143
Internet-Update installieren! ProfiLab Expert 4.0 vorausgesetzt. (Gilt entsprechend auch für RealView 3.0)

_________________
ABACOM support


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DS18B20
BeitragVerfasst: Freitag 19. April 2013, 22:13 
Offline

Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 21:53
Beiträge: 5
Dank für den Tipp,
der µPIO läuft schon 'mal.
Gruß WaltherG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DS18B20
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. August 2013, 11:58 
Offline
Site Admin

Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Beiträge: 3143
Jetzt auch per Netzwerk möglich...
http://www.electronic-software-shop.com ... emp12.html

_________________
ABACOM support


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DS18B20
BeitragVerfasst: Donnerstag 23. Januar 2014, 09:09 
Offline
Site Admin

Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Beiträge: 3143
Konfektionierte und wasserdichte Sensoren gibt es übrigens z.B. hier...
http://www.boecker-systemelektronik.de/ ... iewProduct

_________________
ABACOM support


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de