abacom-online.de

Das offizielle Elektronik-Software Forum
Aktuelle Zeit: Montag 29. Mai 2017, 01:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: snmp-ansteuerung TCW180B
BeitragVerfasst: Freitag 13. Januar 2012, 09:52 
Offline

Registriert: Mittwoch 11. Januar 2012, 13:39
Beiträge: 1
Hallo,
ich steuere einen tcw180b per snmp. in ansaetzen funktioniert das ganz gut.

leider sind die relais nach dem setzen nicht durchgängig stabil.
ich setze die relais per snmp.

nach einer zeit innerhalb 1min tritt ein kurzer puls auf der die relais kurz unterbricht.
danach ist alles dauerhaft ok.

zunächst habe ich alle meine möglichkeiten genutz emv-einflüsse zu vermindern
tcw180b läuft allein ohne last an den schaltkontakten , einbau in ein komplett geschlossenes geerdetes/geschrimtes gehaeuse.
netzteil ausserhalb des gehaeuses.

um auszuschließen das ein irgendwas über den lan-anschluss kommt was den kurzen impluls auslöst habe ich nach dem setzen der relais das lan-kabel getrennt. leider hat das auch nichts gebracht.

auch mit wireshark lässt sich nicht beobachten was zu dem tcw180b in der entsprechenden zeit hin oder her geschickt wird. die snmp kommunikation sieht sauber aus.

der tcw180b scheint sich bei stromausfall die letzte gestzte position der relais eine zeitlang zu merken.
nach dem einschalten lässt sich das gleiche verhalten beobachten. die relais gehen in den zustand vor der abschaltung und fallen dann in der ober genannten zeit einmal kurz ab. danach ist wieder alles ok.


aus der doku ist mir allerdings auch nicht 100% klar in welcher reihenfolge welche snmp befehle abgesetzt werden müssen.
zum einschalten mach ich folgendes
#6.0 i 0 configuration unsave
/usr/bin/snmpset -Os -c private -v 1 pnc001 1.3.6.1.4.1.17095.6.0 i 0
# 3.2.0 Relay 1 on
/usr/bin/snmpset -Os -c private -v 1 pnc001 1.3.6.1.4.1.17095.3.2.0 i 1
# 3.10.0 Pulse state 0
/usr/bin/snmpset -Os -c private -v 1 pnc001 1.3.6.1.4.1.17095.3.10.0 i 0
# 6.0.i 1 configuration save
/usr/bin/snmpset -Os -c private -v 1 pnc001 1.3.6.1.4.1.17095.6.0 i 1

leider habe ich es bisher nicht hinbekommen per snmp eine bestimmte pulsdauer gezielt einzustellen.
daher vermute ich das mir noch etwas wissen im snmp bereich bezüglich der parametrierung des tcw180b fehlt.

wenn ich alles richtig getestet habe tritt das oben beschriebene verhalten nicht auf wenn ich den tcw180b per webbrowser bediene.

eingentlich wollte ich noch ein oder zwei geräte mehr kaufen ... dafür müsste die steuerung über snmp aber noch klarer für mich sein.

wäre ganz toll wenn ich ein paar hinweise bekommen könnte die meine wissenslücken schliessen
gruss p


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: snmp-ansteuerung TCW180B
BeitragVerfasst: Dienstag 24. April 2012, 09:37 
Offline
Site Admin

Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Beiträge: 3120
Zitat:
"zum einschalten mach ich folgendes (...)"

Gemeint ist das EINSCHALTEN eines Relais? Dafür reicht ein einfaches Schreiben einer 1 (ON) oder (0 (OFF) in passende Relais-Register, z.B. für Relais 1 laut Datenblatt:
x.3.2.0 Relay1 read-write Relay 1 state INTEGER { ON(1), OFF(0) }
Mehr braucht man zum Schalten nicht machen! Insbesondere braucht man dazu KEINE config register anzusprechen.

ProfiLab steuert die Box auch per SNMP und Probleme sind mir dabei nicht aufgefallen.

Zum "Pulsen" schreibt man in das entsprechende pulse register, z.B. Rel1:
x.3.10.0 Pulse1 read-write Relay 1 pulse state SYNTAX INTEGER (0..255)
Der Wert bestimmt dabei die Pulsdauer, wenn ich richtig informiert bin.

_________________
ABACOM support


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de