Suche Applikationsumsetzung mit RealView

Wir bemühen uns Ihre Fragestellung zu beantworten.
Antworten
abacom
Site Admin
Beiträge: 3274
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Suche Applikationsumsetzung mit RealView

Beitrag von abacom » Dienstag 30. September 2008, 09:53

Mister Magoo



Anmeldungsdatum: 04.07.2006
Beiträge: 3
Wohnort: Alpenland
Verfasst am: 26.07.2006 21:00 Titel: Suche Applikationsumsetzung mit RealView

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo,

suche nach einer Möglichkeit mit RealView eine Dauermessung mit
24VDC Signalen zu realisieren.

Grund:
Pegelüberwachung (Signalabfall)

Vorgabe:
Die Messdauer sollte bis zu 5 Std. dauern.
Die Messsignalanzahl sollte bis 4 Kanäle betragen.
Signalerfassung sollte Kompakt sein. ( 4 einzelne Messgeräte wäre für
diese Einsatzverwendungen nicht optimal)

Für jeden Tipp oder Wink wäre ich sehr dankbar.

mfg

Mister Magoo

Nach oben


abacom
Site Admin


Anmeldungsdatum: 30.06.2006
Beiträge: 898

Verfasst am: 27.07.2006 11:19 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo,

in diesem Falle müssten Sie sich zunächst erst einmal eine geeigenete Hardware suchen, die Ihren Anforderungen entspricht. Schauen Sie dazu bitte in die Hardwareliste auf unserer Homepage. Dort finden Sie alle unterstützten Geräte mit einer kurzen Datenangabe (Anzahl der Eingänge, usw.).

Die Entscheidung, welche Hardware für Sie am besten geeignet ist, können wir für Sie nicht treffen.

ABACOM support

Nach oben


Gucky_av



Anmeldungsdatum: 27.07.2006
Beiträge: 39

Verfasst am: 28.07.2006 18:43 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo,
nimm von BMC die MEMPIo Widerstände verschalten und z.B. Profilap mit Speicherbefehlen verwenden

Nach oben


abacom
Site Admin


Anmeldungsdatum: 30.06.2006
Beiträge: 898

Verfasst am: 30.07.2006 22:08 Titel: Hardware

--------------------------------------------------------------------------------

Grundsätzlich eignen sich dazu alle Geräte mit analogen Spannungseingängen. Den Spannungsbereich kann man ggf. leicht mit Widerständen anpassen (Spannungsteiler). Sehr wichtig ist immer die Abtastrate, d.h. wie oft pro Sekunde eine Spannung gemessen werden soll bzw. kann. Bitte unbedingt in unserer Hardwaretabelle nachschauen, ob das Gerät in Verbindung mit der Software Ihren Anforderungen entspricht. Weitere Kriterien sind dann z.B. Anzahl der Kanäle, Anschluss (USB, RS232, etc.). Ein sehr universelles Gerät, das - neben vielen anderen - für vielfältige Aufgaben geeignet ist, ist z.B. das "LabJack U3", um nur eines zu nennen.

ABACOM support
ABACOM support

Antworten

Zurück zu „REALVIEW HARDWARE Support“