automatische Bauteilnummerierung über mehrere Platinen

Wir nehmen gerne Ihre Ideen, Vorschläge, Meinungen entgegen. (Beiträge werden von uns gelesen, aber nicht beantwortet.)
Antworten
Hardy
Beiträge: 174
Registriert: Sonntag 13. September 2009, 10:19

automatische Bauteilnummerierung über mehrere Platinen

Beitrag von Hardy » Freitag 17. August 2012, 13:50

Hallo liebes Abacom-Team,

Ich habe mir eine Platine erstellt, auf der eine weitere Platine gesteckt werden soll. Diese weitere Platine wurde in einem neuen Platinenblatt gezeichnet. Wenn ich nun die automatische Bauteilnummerierung aktiviere, werden ja nur die auf dieser Platine befindlichen Bauteile, beginnend mit #1, neu nummereriert. Mehrere Platinen gleichzeitig zu aktivieren, um sie zählerisch zusammenzufassen, ist nicht möglich. Somit muss ich die Nummerierung ebenfalls bei der zweiten Platine durchführen, was zu Folge hat, dass auch dort die Bauteile wieder mit #1 beginnen.

Nun ist es aber unsinnig, doppelte Bauteilbezeichnungen in einem Platinenprojekt zu haben. Ist es daher nicht möglich, dass mehrere Platinen zusammengefasst oder ausgewählt werden können, bei denen dann eine automatische Bauteilnummerierung hintereinander durchgeführt wird? Oder dass dies, wie beispielsweise bei sPlan, über alle Platinenblätter automatisch passiert und ich eine von vorn beginnende Nummerierung nur durch eine Änderung der jeweiligen Kennung hervorrufen kann (z.B. R#, 1R#, 2R# usw.)?
Mit freundlichen Grüßen
Hardy

Antworten

Zurück zu „Anregungen“