Wünsche für Realview

Wir nehmen gerne Ihre Ideen, Vorschläge, Meinungen entgegen. (Beiträge werden von uns gelesen, aber nicht beantwortet.)
Antworten
Roberto
Beiträge: 114
Registriert: Mittwoch 15. September 2010, 20:34
Wohnort: Graz (Austria)
Kontaktdaten:

Wünsche für Realview

Beitrag von Roberto » Donnerstag 5. Januar 2012, 13:52

Hallo (Abacom)

Abgesehen von meinem 23Kanal Problem habe ich jetzt erst einmal eine Darstellung im Realview mit 6 Kanälen gemacht.
(per TCP aus ProfiLab)
Das Ganze für eine Akkuausmessung für V, A, W/h , A/h, W ,..

Mir gefallen sehr viel Punkte, ABER mir fehlen auch einige Punkte...

Gut gefällt mir die Druckfunktion und das bei S/W die Kurven mit Zahlen beschriftet werden.
Auch das folgen auf der Kurve, Zeitanzeigen u.s.w. sind sehr gut und durchdacht !

Nun aber zu den Punkten, die mir fehlen:

Als größtes Manko für mich ist, dass man die Skalen nicht fixieren kann!!!!!
Man kann zwar in den Eigenschaften, den Kanälen einen Wert zuordnen, aber irgendwann , durch andere Einstellungen, wird diese Skala dann verändert.
Man kann damit keinen sicheren(einfachen) Vergleich, mit anderen Messungen machen.
Außer, man setzt alle Skalen, manuell wieder auf die gewollten Werte.
Da würde ich mir einen Reset Button wünschen, der die Skalen wieder auf die Werte setzt, die man in den Eigenschaften vorher angegeben hat!!

Leider hilft dieser Wunsch nichts, wenn der Entwickler nicht die gleiche Meinung hat,
oder nicht einsehen will, dass der Anwender das braucht :-(


----------------------------------------------------------------------------------------------
Zu meinen anderen Wünschen/Ideen.

*) Formel Kanal:
Habe probiert einen Kanal mit Formeln zu erstellen.
Es funktioniert, aber leider nur, wenn man vor der Aufzeichnung den Kanal mit Formeln schon definiert hat.
Er wird dann ZUR Messung berechnet!
Da würde ich mir wünschen, dass ich diesen Formel-Kanal nachträglich einfügen kann (oder ändern).
Das Programm sollte dann an Hand dieser Formel, die Werte neue berechnen.
Also ohne, dass ich die Messung neu starte.

z.B.:
Kanal1 = V, Kanal2= A
Jetzt nehme ich beide Kanäle auf und sehe die Messwerte. (Aufnahmedauer ca. 7 Stunden)
Nach der Aufzeichnung kommt aber noch der Wunsch , dass ich daraus die Watt berechnen will. (oder andere Werte)
Wenn ich jetzt den Kanal3 mit Formeln einfüge, erhalte ich die Messwerte 0.
Der Kanal mit Formeln funktioniert nur, wenn ich die Messwerte nochmals Aufnehme (also wieder ca. 7 Stunden) :-(

Darum wäre es sehr praktisch, wenn PL die Werte auch nachträglich berechnen könnte!

-------------

*) Übereinanderlegen verschiedener Messungen:
Ich würde mir wünschen, dass ich mehrere Messungen übereinanderlegen kann.

z.B. ich vermesse einen Akku 4 mal und möchte gerne sehen, inwiefern sich die Messwert verändern.
Dazu sollte man alle 4 Messwerte einlesen können und dann einzelne Kurven übereinanderlegen können.

---------------

*) Messwerte in der Grafik anzeigen und Ausdrucken!
Ich habe z.B. eine Messwertkurve, in der mich bestimmte Punkt interessieren , oder z.B. ich habe in der Messwertkurve eine bestimmte Richtungsänderung
drinnen, die ich Dokumentieren will.
Jetzt habe ich keine Möglichkeit, diese Messpunkte mitauszudrucken.
Ich kann nur die Grafik ausdrucken, anschließend die Werte im Realview ausmessen und dann auf das ausgedruckte Blatt raufschreiben :-(

Ich würde mir wünschen, dass ich einen Button habe, der mir die Messwerte vom Cursor, in die Grafik schreibt und die ich dann auch ausdrucken kann.

z.B. habe eine Kurve mit einem Spike.
Ich gehe mit dem Cursor auf die höchste Stelle von dem Spike.
Die Messwerte werden neben dem Cursor angezeigt.
Jetzt drücke ich z.B. die rechte Maustaste und die Messwerte vom Cursor, werden an dieser Stelle, in der Grafik gespeichert.
In etwa wie eine Sprechblase, nur halt mit den Messwerten.

----------

Würde mich sehr freuen, wenn sich diese Wünsche einmal verwirklichen lassen..

mfG. Roberto

Ps.: Nochwas !!!
Betreibe Realview über PL per TCP
Wenn ich jetzt das Realview alleine starte, öffnet sich das Relaview nicht!!!! :|

Anscheinend wartet das Realview auf eine TCP-Verbindung von PL .
Erst ab einem gewissen Time-Out, startet das Realview dann doch . (einige Minuten)

Bitte das ändern!!!

Muss sonst immer das PL starten, damit ich die Werte im Realview anschauen kann !

Antworten

Zurück zu „Anregungen“