TXT-Datei im Stringformat des User-Interfaces einlesen ?

Wir nehmen gerne Ihre Ideen, Vorschläge, Meinungen entgegen. (Beiträge werden von uns gelesen, aber nicht beantwortet.)
Antworten
hrenz
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 14. Juni 2009, 06:37

TXT-Datei im Stringformat des User-Interfaces einlesen ?

Beitrag von hrenz » Dienstag 16. Juni 2009, 20:33

Hy,

habe folgendes Problem:
Wie kann ich eine reine TXT-Datei in Realview einlesen ?
In der TXT-Datei sind die Print-Strings im Format passend für Realview abgespeichert
Das sind Messdaten aus einem extern laufenden Controller im Flug (Quadrocopter)
Zeitzyklen sind bekannt 5ms -25ms , Format der Daten auch

Ich hab diese Funktion noch nicht gefunden ?? :?:

Es geht also nicht um Import eines Excel-Formats !!

Sondern "nur" um *.TXT im Realview User-Interface-Format, reines ASCII ohnen Zeitstempel
Alles was ich bisher auf dem Teststand direkt an Realview ausgegeben habe, wird jetzt im Flug in eine Datei geschrieben
um das Regelverhalten zu kontrollieren und zu verbessern.

Das würde mir extrem helfen da hierfür Realview viel praktischer ist als Excel, vor allem für schnelle Vergleiche

mfg
helle

Mike D
Beiträge: 489
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2008, 14:48
Wohnort: Elbe- Weser-Dreieck

Re: TXT-Datei im Stringformat des User-Interfaces einlesen ?

Beitrag von Mike D » Montag 20. Juli 2009, 13:53

könnte man die Daten nicht von einem kleinen Hilfsprogramm über ein virtuelles Nullmodemkabel an RV schicken?

Antworten

Zurück zu „Anregungen“