Relais schalten? - Freilaufdioden nicht vergessen!

Antworten
abacom
Site Admin
Beiträge: 3225
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Relais schalten? - Freilaufdioden nicht vergessen!

Beitrag von abacom » Dienstag 14. Oktober 2008, 13:28

Wer Relais am Rechner betreiben will, sollte auf keinen Fall die Freilaufdioden für die Relais vergessen:
http://www.roboternetz.de/wissen/index. ... ilaufdiode
Das gilt natürlich genauso für andere induktive Lasten, wie z.B. Ventile, Türöffner, usw. Besonders USB-Interface-Chips neigen dazu durch Störspannungen 'abzustürzen'. Den Rechner selbst kann es aber auch treffen. Und die Treiberschaltungen sind natürlich auch gefährdet.
Als Ursache solcher Abstürze wird dann oft fälschlicherweise ein Softwarefehler vermutet. Leider findet man im Internet viele Schaltungen bei denen die Dioden fehlen.
So ist es richtig:
http://www.franksteinberg.de/erel.htm
ABACOM support

Antworten

Zurück zu „Thema Schaltungsaufbau, EMV, Störungen“