Fischertechnik RoboInface Anschluss

Antworten
abacom
Site Admin
Beiträge: 3391
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Fischertechnik RoboInface Anschluss

Beitrag von abacom » Dienstag 30. September 2008, 10:44

Axel Schmitt



Anmeldungsdatum: 13.09.2006
Beiträge: 9
Wohnort: Schleswig Holstein
Verfasst am: 17.10.2006 20:52 Titel: Fischertechnik RoboInface Anschluss

--------------------------------------------------------------------------------

Wer hat einen RAT ?
Wie kann man mit Profilab das FT-Roboinface an die COM-Schnittstelle anschließen. Soweit ich weiß unterstützt die FT-Lib diese Anschluß-möglichkeit. Bei einer RS232 ist wesendlich einfacher eine galvanische Trennung aufzubauen als bei USB.
mfg
Axel

Nach oben


abacom
Site Admin


Anmeldungsdatum: 30.06.2006
Beiträge: 898

Verfasst am: 18.10.2006 08:30 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Die Anschlussmöglichkeit "COM" des "FT-RoboInterface" wird von ProfiLab leider nicht unterstützt. Betrieb mit PL nur per USB. Das ist eines dieser Dinge, die im Einzelfall zwar nützlich sind, aber mit viel Aufwand verbunden sind. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Für RS-232-Betrieb gibt ja auch noch das "Intelligent Interface":
http://www.knobloch-gmbh.de/fischer/fi-30402.htm

ABACOM support
ABACOM support

Antworten

Zurück zu „Weitere Geräte“