USB-µPIO/GPIO18 für 230V Verbraucher

Ben_N
Beiträge: 32
Registriert: Samstag 20. August 2011, 16:35

Re: USB-µPIO/GPIO18 für 230V Verbraucher

Beitrag von Ben_N » Samstag 1. November 2014, 13:09

Hallo Forum,
sorry hat etwas länger gedauert, aber muss auch ab und an arbeiten...
Hier nur mein aktueller Stand:
Ich habe mich nicht getraut an der der Karte zu löten, daher habe ich einen seperaten Watchdog gebaut. Basierend auf der Logik von Kurt Schlager (siehe http://www.schlager.bz/archives/12). Siehe Bilder im Anhang.
Das steuere ich dann mit 5V direkt aus der µpio an über einen Impuls 2sec high und 20sec low. Wenn das PLE Programm nicht zufällig während der 2sec HIGH abgeschaltet wird, schaltet der Watchdog dann die Stromversorung der Relaiskarte ab. Ich will das noch um einen Hochpass erweitern damit der Watchdog auch erkennt wenn der Impuls zu lange HIGH bleibt. Ich werde meine Ergebnisse hier zeigen (kann aber noch etwas dauern).

gruss,
ben
Dateianhänge
WD fertig.png
WD fertig.png (225.3 KiB) 1088 mal betrachtet
WD raster.png
WD raster.png (254.83 KiB) 1090 mal betrachtet

Antworten

Zurück zu „Geräte: ABACOM“