“Rudi Carell' Beitrag zu Sprint Layout / sPlan ?

Wir nehmen gerne Ihre Ideen, Vorschläge, Meinungen entgegen. (Beiträge werden von uns gelesen, aber nicht beantwortet.)
Antworten
bytebuster
Beiträge: 4
Registriert: Montag 3. Februar 2014, 16:33
Wohnort: Delft, Niederlände

“Rudi Carell' Beitrag zu Sprint Layout / sPlan ?

Beitrag von bytebuster » Dienstag 4. Februar 2014, 18:01

Ich komme aus die Niederlande und ich versuche mich im richtigen “Rudi Carell'-Deutsch zu auzeren.
Viel Spass mit meinem Schreibfehler!!
Ich benutze die Programmen sPrint-Layout 6.0 und sPlan 7.0.
Beide sind Preiswert und Benutzer-freundlich.
Uber sPrint nur eine aufmerkung, die Autorouting ist Slecht, aber wen man die Leiterbahne selbst herstellt sind sehr gutten Print-entwurfen her zu stellen.
Bei sPlan sind mehrere Problemen/bugs:
1. Nach der eingabe der Pinbelegung bei bearbeiten von Komponenten darf man nicht durchgehen zur dem Editor. Dann werden die eingefuhrten Pinbelegung-daten wieder gelöscht. Erst OK und dan zuruck zum Editor dan bleiben die Daten stehen.
2. Bei die bearbeitung von Parent/Child-Komponenten kann man nuhr die Parent bearbeiten. Wann man auch die Child(s) bearbeiten wollen muss das ganzen Komponent ganz neu angefertigt werden.
3. Die Hilfe-datei gibt es nuhr in die Deutsche Sprache. Fuhr mich is das kein Problehm aber es gibt viele Ausländer die der Deutsche Sprache nicht Lesen können.

Fuhr die Zukumftige versionen gibt es einige kleine doch sehr wichtige Wünchen:
- Es werde schon sein wan mann einem plan auch als eine Macro wegschreiben konte und benutzen kan in ein anderen Plan.
- Es werde schon sein wann bei jeden Komponent auch ein hyperlink eingegeben worden kann. Zum beispiel fur die Datenblatter.
- Sortiermoglichkeiten fur die Komponenten und die Kontakten.

Fur alle benutzer ein aufruff die selbst gemachte Libraries/Bibliotheken mit anderen sPlan-benutzer zu teilen durch publizieren in das forum.
Ich mochte anfangen mit meinen eigenen TTL-top-100 Parent/Child library. Mann braucht nur diesem file in der BIBO/User directory zu kopieren.
Kommentar erwunscht (ich freuhe mich darzu).

bytebuster
Beiträge: 4
Registriert: Montag 3. Februar 2014, 16:33
Wohnort: Delft, Niederlände

Re: Beiträge unter ANREGUNGEN

Beitrag von bytebuster » Mittwoch 5. Februar 2014, 02:54

Die Datei ist zu Gross fur das Forum (625 kb).
Ich habe die Datei zur Email-adresse von abacom geschickt.

HCS
Beiträge: 177
Registriert: Montag 3. November 2008, 16:11
Kontaktdaten:

Re: Beiträge unter ANREGUNGEN

Beitrag von HCS » Donnerstag 13. März 2014, 10:24

Hallo Abacomteam,
da ich viele gleiche Makros in meinen Projekte benütze, und diese auch verschiedene Daten abspeichern, wäre es äusserst sinnvoll, wenn das Info-String Modul auch die Makronummer ausgeben würde. So könnte man bei den Datenspeicherungen automatisch die Makronummer hinzufügen.
Grüße
Bernd

Antworten

Zurück zu „Thema: Anregungen zu Sprint-Layout“