Sprint Layout und Bauteilbibliothek

Wir nehmen gerne Ihre Ideen, Vorschläge, Meinungen entgegen. (Beiträge werden von uns gelesen, aber nicht beantwortet.)
Antworten
ElektroNick
Beiträge: 24
Registriert: Montag 24. Januar 2011, 17:49

Sprint Layout und Bauteilbibliothek

Beitrag von ElektroNick » Samstag 19. Januar 2013, 22:19

Hallo

Ich arbeite hobbymäßig schon sehr lange mit Sprint Layout (habe noch Version 2 auf 3,5" Diskette). Auch sPlan liegt noch auf Diskette vor.
Natürlich hab ich immer auf die aktuelle Version umgestellt.

Als Bauteilbibliothek verwende ich nun auch schon seit 2003 die von Elektor (Elektors Components Database). Z.Z. in Version 7. Ein sehr hilfreiches Tool wie ich finde.
Mein Vorschlag an Abacom wäre, ob man nicht das eine mit dem anderen verbinden könnte? Also wenn man ein Layout/Schaltplan erstellt, dass man auch die Bauteile einer Bauteilbibliothek nutzen/einbeziehen könnte.
ECD eignet sich dazu hervorragend.

Abacom: Möchtest du nicht mit Elektor mal darüber reden ?

Ich denke, dass das eine nur das andere ergänzen kann :mrgreen:

lg, Nick

abacom
Site Admin
Beiträge: 3315
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: Sprint Layout und Bauteilbibliothek

Beitrag von abacom » Montag 21. Januar 2013, 12:04

Hallo ElektroNick,

Schön wäre so etwas... Aber für so eine umfangreiche Datenbank müsste ja manuell für jedes Bauteil ein eigenes Symol in sPlan und auch in Sprint-Layout erstellt werden. Das würde vom Aufwand her einfach den Rahmen sprengen.
ABACOM support

ElektroNick
Beiträge: 24
Registriert: Montag 24. Januar 2011, 17:49

Re: Sprint Layout und Bauteilbibliothek

Beitrag von ElektroNick » Montag 21. Januar 2013, 16:32

Hallo

Danke für Ihre Antwort.

So eng verbunden hab ich mir das gar nicht vorgestellt.
Bei der Entwicklung von Schaltungen ist es sehr hilfreich, wenn man auf solch eine Datenbank zurückgreifen kann.

Welchen Transistor nehme ich? Welches Pinout hat der? Welchen Typ kann ich ersatzweise verwenden wenn der eine gerade nicht erhältlich ist? etc.

Die Anwendungen sollen gar nicht ineinandergreifen. Wenn jedes Bauteil eigens aufgelistet wäre, wäre das für den Benutzer viel zu unübersichtlich.

Ich verwende sowieso neben den genannten Anwendungen ECD, und bin mit meiner Wahl sehr zufrieden :D

lg, Nick

Antworten

Zurück zu „Thema: Anregungen zu Sprint-Layout“