Anfänger: ProfiLab --> OPC; Analogwert Übergeben

Antworten
win98
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 3. Februar 2009, 09:30

Anfänger: ProfiLab --> OPC; Analogwert Übergeben

Beitrag von win98 » Dienstag 3. Februar 2009, 09:37

Hallo Liebes Forum,

ich bin vor kurzem auf das Wunderprogramm ProfiLab gestoßen und hänge da gerade an einer ganz banalen Stelle.

Ich möchte Analogwerte (auch Digitalwerte) über OPC ausgeben.

Habe es mit dem OPC Write Symbol und dem Analog Eingabefeld Symbol Probiert, aber das zusammenschalten hat nicht funktioniert.

Sogar wenn ich das OPC Write Symbol ohne irgendwo anzubinden verwende, bekomme ich einen Fehler:
"Ungültige Klassenzeichenfolge"

Weiß jemand Rat?

Ich benutze ProfiLab Expert 4.0


mit freundlichen Grüßen

win98

Gucky
Beiträge: 25
Registriert: Sonntag 19. Oktober 2008, 18:45

Re: Anfänger: ProfiLab --> OPC; Analogwert Übergeben

Beitrag von Gucky » Donnerstag 5. Februar 2009, 22:20

Hallo,
ich mache dies mit sehr viel erfolg. OPC Ist Inat z.b:
lege wert an PIn an
setze Flanke
Im OPC write muss der OPC server eingestellt sein
und an dem pin muss der Item ausgewählt sein
Fehlervermutung: Eigenschaften von OPC write nicht richtig eingestellt

Antworten

Zurück zu „Datenschnittstellen“