Gerberimport bei Multilayerplatinen

Wir bemühen uns Ihre Fragestellung zu beantworten.
Antworten
Old-Papa
Beiträge: 28
Registriert: Samstag 19. Dezember 2009, 16:22

Gerberimport bei Multilayerplatinen

Beitrag von Old-Papa » Dienstag 3. Juli 2018, 15:19

Hallo,
ich habe eine umfangreiche Platine (vier Layer) als Gerber vorliegen. Ich weiß nicht womit erstellt und nach welchem Standard nach Gerber exportiert.
Diese möchte ich noch verändern/erweitern, also Sprintlayout angeworfen ;)
In einem Gerberviewer sieht alles brauchbar aus, doch wenn ich die als Multilayer importiere, werden in den Mittellagen (GND und UB)keine "Freistellungen" um Durchkontaktierungen erzeugt. Folge sämtliche DoKus liegen auch auf dem GND-Layer in der Mitte. Beim UB-Layer teilweise auch.
Wahrscheinlich hängt das damit zusammen, dass SL beim Gerberimport von Polygonen (wie bei Automasse) Probleme hat.
Oder habe ich einen Denkfehler?

Old-Papa

abacom
Site Admin
Beiträge: 3335
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: Gerberimport bei Multilayerplatinen

Beitrag von abacom » Mittwoch 4. Juli 2018, 10:14

Vermutlich wurden die Freistellungen in der Gerber Datei als "Negativ-Layer" realisiert. Diese negativen Layer kann Sprint-Layout leider nicht importieren.
ABACOM support

Antworten

Zurück zu „SPRINT-LAYOUT SOFTWARE Support“