Ist es möglich Grafiken auf Bestückungsseite zu platzieren?

Wir bemühen uns Ihre Fragestellung zu beantworten.
Antworten
Old-Papa
Beiträge: 26
Registriert: Samstag 19. Dezember 2009, 16:22

Ist es möglich Grafiken auf Bestückungsseite zu platzieren?

Beitrag von Old-Papa » Mittwoch 21. Februar 2018, 13:19

Hallo,

gibt es einen Trick Grafiken (z. B. eigene Logos) auf die Bestückungsseite oder auch im Kupfer zu platzieren?

Old-Papa

Atlantikwolf
Beiträge: 18
Registriert: Samstag 13. Oktober 2012, 10:23
Kontaktdaten:

Re: Ist es möglich Grafiken auf Bestückungsseite zu platzieren?

Beitrag von Atlantikwolf » Donnerstag 22. Februar 2018, 12:51

Ja, das ist möglich. Logo auf monochrom und als .jpeg oder .bmp speichern. Danach einladen des Logos als Vorlage und entsprechend skalieren. Danach das Logo mit dem Flächentool "nachmalen" Als kleine Vorstellungshilfe:

https://www.youtube.com/watch?v=JRO90tAis8Q

Atlantikwolf

Old-Papa
Beiträge: 26
Registriert: Samstag 19. Dezember 2009, 16:22

Re: Ist es möglich Grafiken auf Bestückungsseite zu platzieren?

Beitrag von Old-Papa » Sonntag 18. März 2018, 12:54

Oha....
So hatte ich das schon gemacht. Ich dachte, es ginge irgendwie automatisiert, z.B. wenn ich vorher in Vektoren umwandele.

Old-Papa

bmuessig
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 5. Dezember 2017, 15:16

Re: Ist es möglich Grafiken auf Bestückungsseite zu platzieren?

Beitrag von bmuessig » Mittwoch 13. Juni 2018, 23:39

Ich arbeite an einem entsprechenden Tool. Wenn es so weit ist, werde ich es als Freeware auf meiner Webseite anbieten ;)

abacom
Site Admin
Beiträge: 3225
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: Ist es möglich Grafiken auf Bestückungsseite zu platzieren?

Beitrag von abacom » Donnerstag 14. Juni 2018, 10:30

Z.B. mit dem Tool (ausführbarer Java-Script)

https://sourceforge.net/projects/imaget ... converter/
LogoTool.jpg
LogoTool.jpg (54.01 KiB) 80 mal betrachtet
lassen sich Bitmaps (schwarz/weiss; 1Bit Farbtiefe) prinzipiell in Gerber-Polygone umwandeln.
Das Tool ist bestechend einfach, aber...
beim Import einer so erzeugten Gerber-Datei ergibt sich leider ein
Konvertierungsfaktor von: 1 Pixel (Bitmap) = 1 mm (Gerber), was in der Praxis wenig hilfreich sein dürfte.
(Eine nachtägliche Skalierung eines Gerber-Imports ist in Sprint-Layout nicht vorgesehen.)
Das Problem lässt sich aber lösen, wenn man die Gerberdatei mit einem Texteditor öffnet und die Zeile2
in %FSLAX15Y15*% (statt %FSLAX33Y33*%) ändert. Das ergibt eine Skalierung von 1 Pixel = 1/100 mm. Das muß man bereits beim Erstellen der Bitmap berücksichtigen. Für ein Logo von z.B 20mm x 40mm muß die Bitmap z.B. eine Grösse von 2000x4000 Pixel haben. Das Tool wandelt ferner nur Aussenkonturen um, was am Gerberformat selbst liegen dürfte. Geschlossene (Poly-)Polygone, wie z.B. ein "O" müssen daher in der Bitmap "geöffnet" werden.
Alternativ: %FSLAX24Y24*% ergäbe 1/10mm pro Pixel
Hoffe es hiflt.
Dateianhänge
LogoTest.jpg
LogoTest.jpg (48.46 KiB) 80 mal betrachtet
ABACOM support

Antworten

Zurück zu „SPRINT-LAYOUT SOFTWARE Support“