[geklärt] Wandern von gruppierten Elementen bei Auswahl

Wir bemühen uns Ihre Fragestellung zu beantworten.
Antworten
Atlantikwolf
Beiträge: 18
Registriert: Samstag 13. Oktober 2012, 10:23
Kontaktdaten:

[geklärt] Wandern von gruppierten Elementen bei Auswahl

Beitrag von Atlantikwolf » Freitag 20. April 2018, 21:06

Ich bin bei der Bearbeitung eines Layouts heute auf ein seltsames Verhalten im Programm gestoßen.
Ich hatte einen Großteil des Layoutes gruppiert. Bei der Auswahl der gruppierten Elemente wanderte diese Gruppierung.

Video zur Veranschaulichung des Verhaltens: https://youtu.be/Go_qVDx-vBo

Im angehängten Video kann man sehen, das ich um meine Platinen 5mm Rand umlaufend habe. Dieser Rand wurde mit einer Sperrfläche beidseitig vom Kupfer freigestellt. Lösche ich diese Sperrflächen mit einer temporäreren Gruppenauflösung (Strg+Alt) aus der Gruppierung ist das Problem behoben.

Die Linie der Sperrfläche (0,30mm) sitzt genau zur Hälfte (0,15mm) an den Grenzen der Arbeitsfläche. Bei der Verschiebung wird dann der untere und der rechte Rand so verschoben das die Linie der Sperrfläche in der Arbeitsfläche liegt. Die obere und linke Seite liegen somit außerhalb der Arbeitsfläche.

Vielen Dank im voraus.

Atlantikwolf
Dateianhänge
Sperrflaeche_Halblinie.png
Sperrflaeche_Halblinie.png (102.44 KiB) 257 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Atlantikwolf am Montag 14. Mai 2018, 11:46, insgesamt 1-mal geändert.

abacom
Site Admin
Beiträge: 3231
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: Wandern von gruppierten Elementen bei Auswahl

Beitrag von abacom » Montag 23. April 2018, 08:53

Sprint-Layout versucht zu verhindern, dass Elemente beim Verschieben von der Platine geschoben werden. Das funktioniert aber nur solange die zu verschiebenden Elemente kleiner als die Platine selber sind. Bei Elementen (oder Gruppierungen), die selber schon größer als die Platine sind funktioniert das nicht mehr.

Abhilfe schafft hier nur eine Vergrößerung der Arbeitsfläche. Die Platinenkontur selber kann dann auf dem Umriss-Layer "U" (weiß) gezeichnet werden.
ABACOM support

Antworten

Zurück zu „SPRINT-LAYOUT SOFTWARE Support“