Die Suche ergab 16 Treffer

von Joergschen
Freitag 12. April 2013, 21:09
Forum: Einsteigerfragen / FAQ
Thema: Projektgrösse begrenzt ?
Antworten: 7
Zugriffe: 4474

Re: Projektgrösse begrenzt ?

Also danke für den Tip. Ich habe mal angefangen dieses Umzusetzen und es läuft super bis jetzt :)
Danke für die Hilfe :)=
von Joergschen
Freitag 29. März 2013, 09:37
Forum: Einsteigerfragen / FAQ
Thema: Projektgrösse begrenzt ?
Antworten: 7
Zugriffe: 4474

Re: Projektgrösse begrenzt ?

Das ist eine Gute Idee. Ich werde das ganze mal probieren !!
Danke :)
von Joergschen
Dienstag 26. März 2013, 22:21
Forum: Einsteigerfragen / FAQ
Thema: Projektgrösse begrenzt ?
Antworten: 7
Zugriffe: 4474

Re: Projektgrösse begrenzt ?

Es geht um eine Raumüberwachung ( 8 Räume ). Da überwachen wir die Temperatur mit Grenzwertüberschreitung. Zusätzlich überwachen wir alle Klimaanlage ( 10 stk ) über Modbusabfragen ( pro KLimaanlage 3 Frontplatten ). Das Projekt wird riesig :).

grüsse :)
von Joergschen
Donnerstag 21. März 2013, 17:24
Forum: Einsteigerfragen / FAQ
Thema: Projektgrösse begrenzt ?
Antworten: 7
Zugriffe: 4474

Re: Projektgrösse begrenzt ?

Ja so arbeite ich auch im Moment. Ist halt leider etwas komplex beim laden dann :) Aber was nicht ist, ist nicht :).

Danke für deine Antwort :)
von Joergschen
Mittwoch 20. März 2013, 14:19
Forum: Einsteigerfragen / FAQ
Thema: Projektgrösse begrenzt ?
Antworten: 7
Zugriffe: 4474

Projektgrösse begrenzt ?

Hallo liebes PL-Team, ich bastel an einem Projekt das weit über 30 Frontplatten am Ende hat. Keine Angst dieses ist so gewollt :). Da ich etliche Buttons, Leuchten, Texte, Displays etc. benötige, wird meine Schaltung sehr gross. Jetzt habe ich festgestellt das der Arbeitsbereich ( der Bereich wo die...
von Joergschen
Dienstag 12. März 2013, 18:43
Forum: Thema Modbus
Thema: Modbus RTU Float 32 bit schreiben
Antworten: 33
Zugriffe: 10604

Re: Modbus RTU Float 32 bit schreiben

So habe mal Toms Programmierkünste zu einem Makro zusammengefasst. Hiermit können alle, 32 bit Float-Daten senden über eine Eingabe als Dezimalzahl. Danke an TOM PS: bitte probiert das Makro aus, ob es auch funktioniert mit der DLL. Ansonsten muss sich leider jeder selber ein Makro bastelen. mfg Jörg
von Joergschen
Dienstag 12. März 2013, 14:50
Forum: Thema Modbus
Thema: Modbus RTU Float 32 bit schreiben
Antworten: 33
Zugriffe: 10604

Re: Modbus RTU Float 32 bit schreiben

Super dickes Lob !!!
Funktioniert Tadelos ! Du bist bei mir ganz hoch gestiegen Thomas :)

Da ist ein Bier fällig oder 10 :)

grüsse
Jörg
von Joergschen
Dienstag 12. März 2013, 14:44
Forum: Thema Modbus
Thema: Modbus RTU Float 32 bit schreiben
Antworten: 33
Zugriffe: 10604

Re: Modbus RTU Float 32 bit schreiben

AHH OK. mom das muss ich testen :) gib mir 10 Minuten :)
von Joergschen
Dienstag 12. März 2013, 14:41
Forum: Thema Modbus
Thema: Modbus RTU Float 32 bit schreiben
Antworten: 33
Zugriffe: 10604

Re: Modbus RTU Float 32 bit schreiben

Ja das ist super. Jedoch habe ich das 4 Byte problem :) Schau mal im anhang ist das Makro von PL. Das funktioniert super zum Auslesen. Das gleiche brauche ich umgekehrt. Also ich benötige nur 2 Ausgänge a 16 bit, wenn ich das so richtig interpretiere ! :)
von Joergschen
Dienstag 12. März 2013, 14:02
Forum: Thema Modbus
Thema: Modbus RTU Float 32 bit schreiben
Antworten: 33
Zugriffe: 10604

Re: Modbus RTU Float 32 bit schreiben

Hi Tom, die Berechnung sieht super aus. Vielen Dank für deine Mühen. Wäre es möglich den LSW und HSW als seperaten Ausgang zu machen ? Das heisst ich brauche ja 2 mal 16 bit Word ( HSW und LSW ) um einen Analogwert zu schreiben. In deiner DLL ist ja das LSW und HSW in 4 seperaturen Ein- und Ausgänge...
von Joergschen
Montag 11. März 2013, 10:54
Forum: Thema Modbus
Thema: Modbus RTU Float 32 bit schreiben
Antworten: 33
Zugriffe: 10604

Re: Modbus RTU Float 32 bit schreiben

Dafür könnte ich dir nicht genug danken Tom. Zeit spielt keine Rolle. Wenn es ein Monat dauert ist das überhaupt kein Problem. :). Bin leider pragrammiertechnisch ein blutiger Anfänger. :) Danke im voraus fur deine Mühen. Gruss Jörg
von Joergschen
Sonntag 10. März 2013, 20:24
Forum: Thema Modbus
Thema: Modbus RTU Float 32 bit schreiben
Antworten: 33
Zugriffe: 10604

Re: Modbus RTU Float 32 bit schreiben

Soooo. Tom dein Ansatz hat mich etwas näher gebracht, aber ich kriege es nicht hin. Ich denke, ich habe mich total verrannt. Hier mal ein Link zu dem 32 bit lesen ( IEEE 754 nach Dezimahl ): http://forum.abacom-online.de/phpBB3/viewtopic.php?f=21&t=933&hilit=float+lesen Und genau das Gegenstück davo...
von Joergschen
Sonntag 10. März 2013, 14:11
Forum: PROFILAB Kundenprojekte und Aufgabenstellungen
Thema: Diverse Diagramme erstellt, wie nun GRF in z.B. CSV
Antworten: 2
Zugriffe: 2688

Re: Diverse Diagramme erstellt, wie nun GRF in z.B. CSV

Soweit ich weiss, geht das nicht direkt. Du kannst eine Temperaturlog.txt erstellen lassen und diese dann in Excel als Grafik ( Diagramm ) darstellen lassen. Das geht mit dem Baustein "Tabelle".

grüsse
Jörg
von Joergschen
Samstag 9. März 2013, 15:12
Forum: Thema Modbus
Thema: Modbus RTU Float 32 bit schreiben
Antworten: 33
Zugriffe: 10604

Re: Modbus RTU Float 32 bit schreiben

Super Tom. Mir reichen 2 Nachkommastellen. Aber das hilft mir sehr weiter. Werde das morgen fruh mal testen. Danke für dein Engagement :)
von Joergschen
Freitag 8. März 2013, 17:05
Forum: Thema Modbus
Thema: Modbus RTU Float 32 bit schreiben
Antworten: 33
Zugriffe: 10604

Re: Modbus RTU Float 32 bit schreiben

Hallo Tom, nee leider kann ich keine DLL programmieren. Ich lese über einen Modbusconverter ( Modbus to Usb ) daten aus. Das funktioniert prima mit dem Makro, was Abacom gebastelt hat. Jetzt will ich einfach eine Dezimalzahl ( Numerische Eingabe ) zurückschicken. Das heisst das Makro müsste jetzt da...
von Joergschen
Freitag 8. März 2013, 14:21
Forum: Thema Modbus
Thema: Modbus RTU Float 32 bit schreiben
Antworten: 33
Zugriffe: 10604

Modbus RTU Float 32 bit schreiben

Hallo liebe Profilab-Gemeinde, ich bin ein aktiver nutzer der Hard- und Software von Abacom. Ich muss sagen es läuft bis jetzt alles bestens. Ich habe im Moment ein Projekt wo ich mit dem Modbus RTU arbeite. Auslesen aller Werte ( 16 bit Word ) und auch Analogwerte ( 32 bit float ) klappen, dank die...

Zur erweiterten Suche