Die Suche ergab 8 Treffer

von drakefighter
Dienstag 14. Februar 2017, 18:18
Forum: PROFILAB Kundenprojekte und Aufgabenstellungen
Thema: Analoge Samplerate ermitteln (Stiftplotter mit BMCM-Gerät)
Antworten: 9
Zugriffe: 4856

Re: Stiftplotter mit BMCM-Hardware

Die Ableitung ist dennoch nötig, da die Abtastrate meines bmcm-Moduls (ca 75Hz) ungleich der SIM-Freq (ca 50kHz)

Gruß Rainer
von drakefighter
Dienstag 14. Februar 2017, 13:46
Forum: PROFILAB Kundenprojekte und Aufgabenstellungen
Thema: Analoge Samplerate ermitteln (Stiftplotter mit BMCM-Gerät)
Antworten: 9
Zugriffe: 4856

Re: Stiftplotter mit BMCM-Hardware

Ich habe den Takt meines MWR richtig hoch genommen; sprich 1kHz.
Hier ergeben sich deutliche Doppelungen, d.h. Messwerte werden ohne Veränderung mehrfach geschrieben.
Hieraus konnte ich eine Abtastrate von ca 75Hz ableiten.

Gruß Rainer
von drakefighter
Dienstag 14. Februar 2017, 09:02
Forum: PROFILAB Kundenprojekte und Aufgabenstellungen
Thema: Analoge Samplerate ermitteln (Stiftplotter mit BMCM-Gerät)
Antworten: 9
Zugriffe: 4856

Re: Stiftplotter mit BMCM-Hardware

@ IKT: da hätt ich auch selber drauf kommen können. Lesen kann ich. @hrathke: der Tip hört sich gut an. @beide: Vielen Dank für euren Input. Zur Info: mit dem Stiftplotter (nicht X/Y Schreiber) visualisiere ich einen Kraft/Weg-Verlauf. Die Messdaten schreibe ich zusätzlich mit dem Messwertrecorder. ...
von drakefighter
Montag 13. Februar 2017, 17:36
Forum: PROFILAB Kundenprojekte und Aufgabenstellungen
Thema: Analoge Samplerate ermitteln (Stiftplotter mit BMCM-Gerät)
Antworten: 9
Zugriffe: 4856

Analoge Samplerate ermitteln (Stiftplotter mit BMCM-Gerät)

Liebe Forengemeinde Ich benötige einen Tip. Ich schreibe Spannungen von einem USB-AD von BMCM mit dem Stiftplotter. Mich würde die Messrate interessieren. Wie oft werden die Messwerte abgerufen/aktualisiert? Hat hier jemand einen Gedanken wie ich die ermitteln kann? Ich bin für jeden Tip dankbar. Gr...
von drakefighter
Dienstag 27. Januar 2015, 10:30
Forum: PROFILAB Kundenprojekte und Aufgabenstellungen
Thema: Messwert mit OPC übertragen
Antworten: 2
Zugriffe: 2568

Re: Messwert mit OPC übertragen

Hat sich erledigt.

Ich hab den "Graybox.Simulator" installiert.

Alles funktioniert wunderbar.

Danke für den Input
von drakefighter
Montag 26. Januar 2015, 16:37
Forum: PROFILAB Kundenprojekte und Aufgabenstellungen
Thema: Messwert mit OPC übertragen
Antworten: 2
Zugriffe: 2568

Messwert mit OPC übertragen

Liebe Forengemeinde Ich möchte einen Messwert (String) zu einem anderen PC im Netzwerk übertragen. Hierzu sollen auf beiden PCs compilierte PL-Anwendungen laufen. TCP Server/Client wollte ich nicht verwenden, da die IP-Adressen nicht statisch sind. Also dachte ich, dass dies mit OPC zu bewerkstellig...
von drakefighter
Dienstag 14. Februar 2012, 10:23
Forum: Thema: Geschwindigkeit und Systemauslastung
Thema: Simulationsfrequenz
Antworten: 4
Zugriffe: 3853

Simulationsfrequenz

Ich nutze seit langem PL4 und bin sehr zufrieden. In alten Forumsbeiträgen habe ich gelesen, daß die Formel universell die Simulationsfrequenz deutlich nach unten drückt. Für einfache Multiplikationen ist der Multiplikator resourcenschonender. Dies kann ich bestätigen. Ich nutze relativ viel Sprünge...

Zur erweiterten Suche