Die Suche ergab 70 Treffer

von RW2
Sonntag 19. Juni 2016, 17:27
Forum: Thema: Lötaugen, Pads, Leiterbahnen, Masse
Thema: Testfunktion wird beeinträchtigt durch Layerabschaltung
Antworten: 0
Zugriffe: 1546

Testfunktion wird beeinträchtigt durch Layerabschaltung

In der Testfunktion, die verbundene Leitungen und Lötaugen anzeigen soll, werden durch Unsichtbarschalten eines Layers die Markierungen so gelöscht, dass sie auch nach wieder Sichtbarmachen des Layers nicht mehr zurück kommen. Die Testfunktion ist dann falsch. Dabei ist das Verhalten bei K1 und K2 t...
von RW2
Freitag 16. Januar 2015, 12:35
Forum: Thema: Anregungen zu Sprint-Layout
Thema: Bohrlöcher & Fotoansicht
Antworten: 0
Zugriffe: 1832

Bohrlöcher & Fotoansicht

Hallo, in einem früheren Beitrag (24.5.2013) hatte ich mich schon einmal mit "Bohrlöchern" auf dem Umrisslayer (U) befasst. Ich benutze diese Elemente als Bestandteil von Makros mit gruppierten Elementen, um später beim Reinziehen eines Makros auf die Platine das Makro eindeutig auf das aktuelle Ras...
von RW2
Freitag 10. Oktober 2014, 21:29
Forum: SPLAN SOFTWARE Support
Thema: Anzeige ZOOM fehlerhaft
Antworten: 2
Zugriffe: 2063

Anzeige ZOOM fehlerhaft

Die Anzeige ZOOM in der Statuszeile arbeitet fehlerhaft: 1) Klickt man mit der rechten Maustaste auf den ZOOM-Link, kommt das *Raster*menü (so wie beim Klick mit rechts oder links auf den Raster-Link). Das ist natürlich falsch. Außerdem sollte das Verhalten wohl mit rechter und linker Maustaste glei...
von RW2
Donnerstag 17. Oktober 2013, 21:18
Forum: SPLAN SOFTWARE Support
Thema: Backup Datei *.bak anders bezeichnen
Antworten: 7
Zugriffe: 4412

Re: Backup Datei *.bak anders bezeichnen

Die Frage bzw. Bitte von Mausebär ist doch gar nicht so unverständlich. Bei SprintLayout wird .bak an die Endung lay6 angehängt (projektname.lay6.bak). So kann man direkt erkennen, von was für einem Programm die Backup-Datei stammt. Bei sPlan wird nur das spl7 durch bak ersetzt (projektname.bak). Hi...
von RW2
Freitag 7. Juni 2013, 23:33
Forum: Thema: Makros und Bauteile
Thema: Makro wechselt die Lagen
Antworten: 0
Zugriffe: 1282

Makro wechselt die Lagen

Hallo, wenn ich ein Bauteil als Makro abspeichere, wendet das Programm eine Logik an, dass Bauteile, die auf der Unterseite platziert wurden (d.h. Lötauge auf K1, Pad auf K2), in der Makroliste lagenmäßig "umgedreht" werden (Lötauge auf K2, Pad auf K1), wenn Button TOP/BOT auf TOP steht. Das mag pra...
von RW2
Mittwoch 5. Juni 2013, 11:59
Forum: Thema: Layer, Lötstop, Umriss
Thema: Layer ausblenden bei Durchkontaktierungen geht nicht
Antworten: 4
Zugriffe: 1359

Re: Layer ausblenden bei Durchkontaktierungen geht nicht

Ich habe die Testdatei hoch geladen: "Platine 1 test" hat den Fehler, dass die Durchkontaktierungen nicht mit den Layern ausschaltbar sind, die anderen Platinen sind ok.

RW2
von RW2
Dienstag 4. Juni 2013, 22:27
Forum: Thema: Anregungen zu Sprint-Layout
Thema: Umrisslayer kein Beschriftungslayer (Bohrlöcher)?
Antworten: 3
Zugriffe: 2127

Re: Umrisslayer kein Beschriftungslayer (Bohrlöcher)?

oh je, das war wohl doch nichts. Es ist zwar richtig, dass sich die Marke als gezeichnetes Symbol "Kreis mit Kreuz" auf dem Umrisslayer auf das Raster mittig zentriert, aber wenn ich andere Elemente (Lötaugen) dazu füge, und gruppiere als Bauteil und dieses dann ausrichten lasse, wird nicht an dem "...
von RW2
Montag 3. Juni 2013, 16:19
Forum: Thema: Anregungen zu Sprint-Layout
Thema: Umrisslayer kein Beschriftungslayer (Bohrlöcher)?
Antworten: 3
Zugriffe: 2127

Re: Umrisslayer kein Beschriftungslayer (Bohrlöcher)?

ja, da haben Sie recht. Ich weiß nicht warum, es ist schon lange her, dass ich das bei mir so eingeführt habe. Ich hatte mit den Kreissymbolen sicher auch probiert. Aber ich war der Meinung, dass Kreise nicht mit ihrem Mittelpunkt zentriert würden. Dann wäre das Ausrichten ja nicht sinnvoll möglich....
von RW2
Samstag 1. Juni 2013, 18:00
Forum: Thema: Makros und Bauteile
Thema: Ausrichten im Raster bei Makro
Antworten: 0
Zugriffe: 1175

Ausrichten im Raster bei Makro

Hallo, wenn ich ein gruppiertes Bauteil oder ein Makro am Raster ausrichten lasse, orientiert sich das Programm an dem beim Erstellen des Bauteils zuerst platzierten Element. Dieses liegt dann genau im Raster. Das nutze ich aus, um einen Referenzpunkt zur Zentrierung zu bekommen. Dazu setze ich beim...
von RW2
Freitag 24. Mai 2013, 19:39
Forum: Thema: Anregungen zu Sprint-Layout
Thema: Umrisslayer kein Beschriftungslayer (Bohrlöcher)?
Antworten: 3
Zugriffe: 2127

Umrisslayer kein Beschriftungslayer (Bohrlöcher)?

Hallo, ich habe mit der Funktion "Bohrloch" einige Probleme, da ich "Bohrlöcher" auch als Markierungen (keine Bohrungen) beim Layout verwenden will. Die setze ich bislang immer auf den Umrisslayer, weil ich dachte, der verhält sich so passiv wie ein Beschriftungslayer. Dieser Layer scheint aber eine...
von RW2
Freitag 24. Mai 2013, 19:35
Forum: Thema: Layer, Lötstop, Umriss
Thema: Layer ausblenden bei Durchkontaktierungen geht nicht
Antworten: 4
Zugriffe: 1359

Layer ausblenden bei Durchkontaktierungen geht nicht

Hallo, ich habe ein komisches Phänomen: Wenn ich Durchkontaktierungen habe, werden die normalerweise nur dann ausgeblendet, wenn ich beide Kupferlayer gemeinsam ausschalte. Nun habe ich ein Layout, mit fast identischen Blättern, wo bei einem Blatt die Durchkontaktierungen nicht verschwinden, obwohl ...
von RW2
Mittwoch 20. März 2013, 23:05
Forum: Thema: Makros und Bauteile
Thema: Bauteile bzw. Makros zentrisch Positionieren
Antworten: 6
Zugriffe: 2581

Re: Bauteile bzw. Makros zentrisch Positionieren

Hallo, der Rasterfang bei einem Bauteil aus mehreren Objekten orientiert sich immer am *ersten* gesetzten Objekt des erstellten Bauteils. D.h. die Reihenfolge der Objekte bei der Erstellung des Bauteils spielt die entscheidende Rolle. Daher erhalten meine Bauteile bei der Erstellung als erstes Objek...
von RW2
Mittwoch 12. Dezember 2012, 15:34
Forum: Thema: Koordinaten und Raster
Thema: Nullpunktlage 5.0/6.0
Antworten: 10
Zugriffe: 3146

Re: Nullpunktlage 5.0/6.0

ja, das ist schon richtig. Das könnte man aber so lösen mit den beiden Optionen: a) Nullpunkt oben links (bei neu angelegten Layouts) + Polarität nach unten positiv (immer) b) Nullpunkt unten links (bei neu angelegten Layouts) + Polarität nach oben positiv (immer) Das ist der sinnvolle Normalfall. W...
von RW2
Mittwoch 12. Dezember 2012, 14:27
Forum: Thema: Koordinaten und Raster
Thema: Nullpunktlage 5.0/6.0
Antworten: 10
Zugriffe: 3146

Re: Nullpunktlage 5.0/6.0

Ein toller Service von ABACOM!

Aber, warum haben Sie nicht gleich den Fehler korrigiert, dass keine negativen Y-Werte angezeigt werden? Das Vorzeichen fehlt in der senkrechten Achse und im Koordinaten-Feld. Das hatte ich schon zweimal bemängelt :-)

RW2
von RW2
Montag 3. Dezember 2012, 09:26
Forum: Thema: Installation, Versionen, Updates, Plattformen
Thema: splan7 im Netz unter Win7 öffnen dauert 'ewig'
Antworten: 4
Zugriffe: 3718

Re: splan7 im Netz unter Win7 öffnen dauert 'ewig' [mit NAS]

Hallo, dieser Thread ist zwar schon 2 Jahre alt, aber vielleicht doch noch (oder wieder) für manchen relevant. Ich hatte nämlich das gleiche Problem, nur im Zusammenhang mit einem NAS im LAN, auf dem sPlan-Daten und Bibliotheken gespeichert sind. sPlan7 habe ich auf einem neuen Win7(64)-PC installie...
von RW2
Donnerstag 29. November 2012, 16:52
Forum: Thema: Koordinaten und Raster
Thema: Nullpunktlage 5.0/6.0
Antworten: 10
Zugriffe: 3146

Re: Nullpunktlage 5.0/6.0

aber das fehlende Minuszeichen wird irgendwann einmal berücksichtigt?

RW2
von RW2
Donnerstag 29. November 2012, 15:42
Forum: Thema: Anregungen zu Sprint-Layout
Thema: Markierung im Namensfeld?
Antworten: 3
Zugriffe: 1873

Re: Markierung im Namensfeld von Platine (5.0/6.0)

dann könnte man dem abhelfen, indem man beim ersten Klick in das Textfeld den gesamten Eintrag markiert (wie bei den numerischen Feldern), dann hätte man eine Alternative.

RW2
von RW2
Donnerstag 29. November 2012, 15:40
Forum: Thema: Koordinaten und Raster
Thema: Nullpunktlage 5.0/6.0
Antworten: 10
Zugriffe: 3146

Re: Nullpunktlage 5.0/6.0

gut, aber dann müsste bei Vergrößerung der Platinenhöhe die Platine auch nach oben verbreitert werden und nicht nach unten, unterhalb des Nullpunkts. Das ist auch unlogisch :-)

RW2
von RW2
Donnerstag 29. November 2012, 15:20
Forum: Thema: Anregungen zu Sprint-Layout
Thema: Markierung im Namensfeld?
Antworten: 3
Zugriffe: 1873

Markierung im Namensfeld?

Hallo, kein schlimmer Fehler, aber ich stolpere immer wieder darüber: Wenn man im Eigenschaftsfenster der Platine den gesamten Text im Namensfeld mit der Maus markieren will und man von rechts (vom Ende her) nach links die Maus zieht, geht die Markierung sofort weg, wenn der Mauszeiger bis zur Zeich...

Zur erweiterten Suche