Ampelsteuerung mit ProfiLab und TurboCompact

Antworten
abacom
Site Admin
Beiträge: 3357
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Ampelsteuerung mit ProfiLab und TurboCompact

Beitrag von abacom » Montag 13. Oktober 2008, 11:02

benzett



Anmeldungsdatum: 21.04.2007
Beiträge: 1

Verfasst am: 21.04.2007 18:58 Titel: Ampelsteuerung mit ProfiLab und TurboCompact

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo an alle...
ich wende ich euch mit folgendem Problem an euch. Ich habe ein Projekt zugeteilt bekommen, in dem es kurz gesagt darum geht, eine Ampel über den CompuLabUSB anzusteuern. Die Programmierung soll in TurboCompact realisiert werden. Gleichzeitig soll die Schaltung im Profilab am PC visualisiert werden und ich weiss leider nicht, wie das geschehen soll. Habe das CompuLab USb im Profilab Expert 3.0 schon gefunden und die Ampeln als LED´s an die digitalen Ausgänge geschalten, doch ich weiss noch nicht, wie das Signal vom TurboCompact an ProfiLab weitergegeben werden kann. ProfiLab sucht sich ja selbst das USB Modul. Besteht die Möglichkeit den USB Port auszulesen und so das Signal zu übernehemen? Ich hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt, auch wenn das evtl. ein eher kleines Problem sein sollte, wäre ich für jede Hilfe dankbar, da ich echt nicht mehr weiterkomme. Danke schonmal an euch!
MfG, benzett

Nach oben


Karl_B



Anmeldungsdatum: 09.07.2006
Beiträge: 47

Verfasst am: 21.04.2007 20:34 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Hi,

denke mal, das CompuLab hat auch Eingaenge. Im einfachsten Fall diese Eingaenge mit den Ausgaengen des CompuLab verbinden und in Profilab die entsprechenden Anschluesse abfragen, bzw. weiter verarbeiten.

mfg Karl
ABACOM support

Antworten

Zurück zu „Lichttechnik“