Computer-Schaltinterface CSI 8 an PL anbinden

Antworten
abacom
Site Admin
Beiträge: 3413
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Computer-Schaltinterface CSI 8 an PL anbinden

Beitrag von abacom » Montag 13. Oktober 2008, 11:47

Fuchs



Anmeldungsdatum: 09.03.2007
Beiträge: 7

Verfasst am: 14.05.2007 06:55 Titel: Computer-Schaltinterface CSI 8 an PL anbinden

--------------------------------------------------------------------------------

Guten Morgen zusammen,
kann mir irgendjemand sagen ob es möglich ist das Computer-Schaltinterface CSI 8 von ELV an ProfiLap Expert anzubinden? Die Module CSI 7001/7002 sind bei ELV nicht mehr zu bekommen und wurde durch diesen mit USB Anschluß ersetzt.
Würde mich sehr über eine Antwort freuen.
Danke & Gruß
Fuchs

Nach oben


abacom
Site Admin


Anmeldungsdatum: 30.06.2006
Beiträge: 898

Verfasst am: 17.05.2007 21:01 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Das CSI 8 scheint mit dem CSI 7002 softwarekompatibel zu sein, wenn man beide Datenblätter vergleicht:

CSI 8:
http://www.elv-downloads.de/service/man ... 1-CSI8.pdf

CSI 7002:
http://www.elv-downloads.de/service/man ... 000713.pdf

Demnach müsste sich das CSI 8 in ProfiLab als CSI 7002 ansprechen lassen. Das CSI 8 scheint wohl einen virtuellen COM-Treiber zu installieren.

Ohne Gewähr!

Nach oben


Fuchs



Anmeldungsdatum: 09.03.2007
Beiträge: 7

Verfasst am: 26.07.2007 09:25 Titel: CSI 8 an Pl anbinden

--------------------------------------------------------------------------------

Guten Morgen,
habe endlich das CSI 8 von ELV zusammen gebaut. Leider kann ich aber nicht mit PL darauf zu greifen. Laut ELV wird ein virtueller Com-Port installiert. Bei den Eigenschaften des Bausteines 7002 von ELV (vorgänger mit Serielleranbindeung) habe ich 30 Com Ports zur Auswahl, doch leider funktioniert keiner mit dem angeschlossenen Gerät. Hätte sie vielleicht noch eine Idee oder gibt es einen Trick?
Einen schönen Tag noch und Danke schon einmal im Voraus.
Gruß
Fuchs

Nach oben


Mike D



Anmeldungsdatum: 03.07.2006
Beiträge: 236

Verfasst am: 26.07.2007 09:38 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo,
kannst du es denn über das Test- und Demoprogramm ansprechen?
Im Gerätemanager von Windows kannst du sehen als welcher Com-Port der USB-Adapter angmeldet wird.

Mike

Nach oben


Fuchs



Anmeldungsdatum: 09.03.2007
Beiträge: 7

Verfasst am: 30.07.2007 13:05 Titel: CSI 8 an Pl anbinden

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo Mike,
danke für die Antwort.
Ja ich kann es über die mitgelieferte Software ansprechen. Aber unter dem Gerätemanager kann ich nicht sehen an welchem Com-Port er angemeldet ist. Lediglich erscheint das CSI unter USB controllers.
Gruß
Fuchs

Nach oben


abacom
Site Admin


Anmeldungsdatum: 30.06.2006
Beiträge: 898

Verfasst am: 30.07.2007 14:30 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Dann ist vermutlich der falsche Treiber installiert. Der Chip dürfte von FTDI sein. Die VCP-Treiber kann man hier laden:
http://www.ftdichip.com/Drivers/VCP.htm
Ohne Gewähr!

Nach oben


bunhel



Anmeldungsdatum: 05.09.2007
Beiträge: 1

Verfasst am: 05.09.2007 09:10 Titel: CSI 8 an Pl anbinden

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo Fuchs,

ich habe auch eine CSI 8 Karte und schaffe es nicht die I/O Karte mit PL in Betrieb zu nehmen.
Falls Sie bereits mehr Erfolg haben, wäre ich für eine Unterstützung sehr dankbar.
Gruß aus Papenburg
bunhel

Nach oben


Fuchs



Anmeldungsdatum: 09.03.2007
Beiträge: 7

Verfasst am: 20.09.2007 06:00 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo bunhel,
leider ka mich bis heute noch nicht zum Erfolg. Über die mitgelieferte Software kann ich Eingänge einlesen und Ausgänge setzen. Daraus ziehe ich das das Gerät einwandfrei funktioniert. Vielleicht haben wir ja irgendwann mal Glück und Abacom fügt die neue Hardware von ELV mit ein. Trotzdem werde ich weiterhin probieren es doch irgendwie hinzubekommen. Wenn ich was neues habe sag ich bescheit.
Schönen Tag noch.
Fuchs
ABACOM support

Antworten

Zurück zu „Geräte: ELV“