Zuordnungen aus Tabelle auslesen ?

Antworten
abacom
Site Admin
Beiträge: 3458
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Zuordnungen aus Tabelle auslesen ?

Beitrag von abacom » Montag 13. Oktober 2008, 13:33

aldiana44



Anmeldungsdatum: 21.10.2007
Beiträge: 17

Verfasst am: 27.10.2007 07:51 Titel: Zuordnungen aus Tabelle auslesen ?

--------------------------------------------------------------------------------

Guten Morgen Freunde,

ich wills noch mal anders versuchen.
Ich baue eine Heizungssteuerung/Regelung mit PL.
Zur TempErfassung hab ich ein Hygrosens System welches
20 Temperaturen erfassen kann. Da das ganze sich in der Entwicklung befindet ist noch unklar an welcher Stelle welcher Fühler sitzt.
D.h. es kommt vor das der eine Fühler weggenommen wird und ein
anderer hinzugefügt wird. Wenn ich dann Hygrosens synchronisiere liest das System die Fühler neu ein, und es kommt vor das die Belegung des Hygroses-Bausteines sich ändert. Das bringt natürlich die komplette Schaltung durcheinander. Wie kann ich es geschickt anstellen, das ich die Zuordnung von Pin zu Fühlernamen aus einer Tabelle bei Programmstart
einlesen kann ?
Schöne Grüsse aus dem Sauerland
Andreas

Nach oben


kpaul



Anmeldungsdatum: 29.09.2006
Beiträge: 43
Wohnort: Rosenheim
Verfasst am: 27.10.2007 10:18 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo,

die Fühler werden im Autosearch-Modus beim Hygrosens-Modul in der Reihenfolge der Seriennummern der Sensoren zugeordnet.
Du könntest jetzt schon genügend Sensoren anschliessen, Autosearch beim Hygrosens-Modul durchführen und die Sensoren nummerieren.

Ich habe mir ein Makro erstellt, die Fühler in gewünschter Reihenfolge belegt und Pinnamen für die Ausgänge vergeben (Kessl, Puffr, Vorl usw.)
Bei Fühler-Änderungen muß ich nur im Makro die Verbindung wieder richtig verlegen.
Für eine automatische Auslesung wie du es haben möchtest ist mir nichts bekannt.
Gruß kpaul

Nach oben


aldiana44



Anmeldungsdatum: 21.10.2007
Beiträge: 17

Verfasst am: 27.10.2007 11:36 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Du hast mein Problem genau erkannt.
Könntest Du mir vieleicht ein Beispiel mailen
wie das Makro bei Dir aussieht.
Wäre Dir sehr dankbar.
P.S.
Hast Du auch eine Heiz-Regelung programmiert?
Vielleicht könnten wir uns austauschen, man muss ein Rad
nicht zweimal erfinden, bin für Hilfestellung sehr dankbar.
Ich bin noch Neuling in PL, daher tu ich mit mit einigen
Problemlösungen noch etwas schwer.
Heissen Dank
und schöne Grüsse aus dem nebeligen Saurland
Andreas

Nach oben


kpaul



Anmeldungsdatum: 29.09.2006
Beiträge: 43
Wohnort: Rosenheim
Verfasst am: 27.10.2007 14:29 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Das Beispiel für ein Makro findest du unter http://www.kpaul.ag.vu/TempModul.zip
Es sind übrigens schon mehrere Beiträge über Hygrosens im Forum.
Meine Heizungssteuerung ist sehr umfangreich und individuell, die kannst du so eh´ nicht verwenden.
Da finde ich es besser wenn ich dir einzelne Module z.B. Mischerregelung o.ä. zur Verfügung stelle.
kpaul

Nach oben


aldiana44



Anmeldungsdatum: 21.10.2007
Beiträge: 17

Verfasst am: 28.10.2007 20:02 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Guten Abend,
vielen Dank für Deine Unterstützung.
Irgendwie hakts aber, wenn ich das zip
entpackt habe und das Makro importieren will
kommt eine PL Fehlermeldung
- Ungültiger Wert der Eigenschaft -

Was mach ich da falsch?

Grüsse, Andreas

Nach oben


aldiana44



Anmeldungsdatum: 21.10.2007
Beiträge: 17

Verfasst am: 28.10.2007 22:56 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Nochmal Guten Abend,
hat sich erledigt, nach PL-Update
lässt sich das Makro laden
Danke
ABACOM support

Antworten

Zurück zu „Geräte: Hygrosens“