Hygrosens Temperfassung

Antworten
thcweb
Beiträge: 134
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2008, 22:59

Hygrosens Temperfassung

Beitrag von thcweb » Montag 30. Januar 2012, 09:31

Hallo Abacom,

in dem Hygrosens Tempsystem wird seit einigen Updates wird die Fühlerordnung geändert wenn einer fehlt. (z.B. defekt)

Das bringt mir jedoch teilweise ärger, da Projekte mit einer Lücke programiert sind wo ein defekter Fühler war.

Wie kann ich PLE dazu bringen die Fühler mir so auszugeben wie es Hygrosens liefert? z.B. eine Datei löschen oder so.

Einfach das Hygrosensbauteil löschen und neu einsetzen bringt nix....

danke thomas

abacom
Site Admin
Beiträge: 3458
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: Hygrosens Temperfassung

Beitrag von abacom » Dienstag 14. Februar 2012, 09:39

- Defekten Sensor tauschen
- Sensoren am Modul neu enumerieren (RESET-Taster; siehe Anleitung)
- Im ProfiLab den ROM-Code des defekten Sensors entfernen.
- PL erkennt beim Starten des Projekts den neuen Sensor (sofern voher korrekt enummeriert wurde)
HTTEMP.JPG
HTTEMP.JPG (31.85 KiB) 3190 mal betrachtet
ABACOM support

Antworten

Zurück zu „Geräte: Hygrosens“