ModBus RTU

Antworten
rapid
Beiträge: 33
Registriert: Mittwoch 23. September 2009, 14:43

ModBus RTU

Beitrag von rapid » Sonntag 26. September 2010, 13:38

Hallo ABACOM,
gibt es ein bestimmte Grund weshalb die Modbus Module keine externe Eingabe Möglichkeit haben der Startadresse (Register Nr.)??
Es wäre praktisch wenn man ein Art Monitor Programm der Daten Punkte realisieren möchte.

rapid
Beiträge: 33
Registriert: Mittwoch 23. September 2009, 14:43

Re: ModBus RTU

Beitrag von rapid » Freitag 1. Oktober 2010, 08:12

Ich habe im Internet ein Programm gefunden den ich gerne mit Profilab nachbauen möchte
Das Original ist mir zu teuer :(
http://www.kurysoft.com/products.shtml
Dazu wäre die Möglichkeit der Adressenfernsteuerung ganz gut.
Oder hat schon jemand so etwas schon realisiert?

abacom
Site Admin
Beiträge: 3458
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: ModBus RTU

Beitrag von abacom » Freitag 1. Oktober 2010, 08:24

...gibt es ein bestimmte Grund...
Nein, für viele Anwendungen ist es - so wie es ist - einfach und ausreichend.
Es gibt aber auch andere Fälle, da haben Sie recht. Ein grundlegende Überarbeitung der Modbus-Komponenten
steht schon auf meiner Anregungsliste-Liste für PL5.
ABACOM support

Antworten

Zurück zu „Thema Modbus“