Com String empfangen

Antworten
KAKTUS
Beiträge: 645
Registriert: Samstag 18. Oktober 2008, 21:12

Com String empfangen

Beitrag von KAKTUS » Samstag 17. Juli 2010, 00:28

Hallo Abacom,

Com String empfangen geht immer wunderbar, nur nicht wenn das Trennzeichen eine 0 ist. Ist das bekannt? Wollte heute damit die Folge DEZ 255 Dez 128 Dez 0 auswerten, ging nicht.
Dateianhänge
Problem Trennzeichen.prj
(2.28 KiB) 330-mal heruntergeladen
stachlige Grüße, Kaktus

KAKTUS
Beiträge: 645
Registriert: Samstag 18. Oktober 2008, 21:12

Re: Com String empfangen

Beitrag von KAKTUS » Freitag 3. September 2010, 16:13

Hallooooooooooooooooooooooooooo Abacom,

wollte euch nur auf was aufmerksam machen, habt ihr das gelesen?

Könnte man da Nachbessern?
stachlige Grüße, Kaktus

abacom
Site Admin
Beiträge: 3414
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: Com String empfangen

Beitrag von abacom » Montag 6. September 2010, 09:49

Nullzeichen im String gehen nicht. Das ist bekannt. Liegt letztlich an den Delphi-Strings. Änderungen daran würden die gesammte Software betreffen und sind nicht geplant. Damit muss man leben.
ABACOM support

KAKTUS
Beiträge: 645
Registriert: Samstag 18. Oktober 2008, 21:12

Re: Com String empfangen

Beitrag von KAKTUS » Montag 6. September 2010, 10:56

Es ist also kein Fehler, sondern Software bedingt.
Danke, damit kann ich sogar sehr gut leben.
stachlige Grüße, Kaktus

Uncle
Beiträge: 32
Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 21:32

Re: Com String empfangen

Beitrag von Uncle » Donnerstag 9. September 2010, 15:26

It will be good to have some kind of module, that can send unsigned character array.
It is "send byte" module, but I can't find how to send chars with speed more than 1 k/second - the maximal rfiequency of generator is 1 kHz only.

Mike D
Beiträge: 514
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2008, 14:48
Wohnort: Elbe- Weser-Dreieck

Re: Com String empfangen

Beitrag von Mike D » Donnerstag 9. September 2010, 16:46

A digital inverter, output connected with input, will produce a clock with half the simulation frequenc. Fast enough?
Dateianhänge
fast-clock.JPG
fast-clock.JPG (8.61 KiB) 5785 mal betrachtet

Uncle
Beiträge: 32
Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 21:32

Re: Com String empfangen

Beitrag von Uncle » Donnerstag 9. September 2010, 17:02

Don't think so. If I have 1 kHz or slower emulation friequency, I can't obtain 1 kHz or more from Your scheme.

abacom
Site Admin
Beiträge: 3414
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: Com String empfangen

Beitrag von abacom » Freitag 10. September 2010, 08:38

SENDSTR.JPG
SENDSTR.JPG (16.42 KiB) 5810 mal betrachtet
ABACOM support

Uncle
Beiträge: 32
Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 21:32

Re: Com String empfangen

Beitrag von Uncle » Freitag 10. September 2010, 11:08

Can I use the structure to send, for example, char array 0xFF 0x0F 0x00 0x00 0x00 0xFF 0xFF 0x0A ? Zeroes can be send with this module?

KAKTUS
Beiträge: 645
Registriert: Samstag 18. Oktober 2008, 21:12

Re: Com String empfangen

Beitrag von KAKTUS » Freitag 10. September 2010, 13:36

Can I use the structure to send, for example, char array 0xFF 0x0F 0x00 0x00 0x00 0xFF 0xFF 0x0A ? Zeroes can be send with this module?
no problem!
stachlige Grüße, Kaktus

abacom
Site Admin
Beiträge: 3414
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: Com String empfangen

Beitrag von abacom » Mittwoch 15. Oktober 2014, 07:32

ABACOM support

Antworten

Zurück zu „Thema RS232“