PL wird nach DLL-Funktionsaufruf geschlossen

Antworten
minispect
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 10:11

PL wird nach DLL-Funktionsaufruf geschlossen

Beitrag von minispect » Dienstag 15. Mai 2012, 13:45

Hallo!

Ich würde gerne mit PL Steuerbefehle an ein anderes (Mess-)Programm senden. Nun habe ich in C++ ein Programm geschrieben, das die DLL des anderen Programms einbindet und eine Funktion daraus aufruft. Wenn ich diesen C++ Code nun in eine PL-DLL implementiere, wird die Funktion auch ausgeführt, resultiert jedoch im sofortigen Schließen von PL. Wie kann ich das verhindern?

abacom
Site Admin
Beiträge: 3335
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: PL wird nach DLL-Funktionsaufruf geschlossen

Beitrag von abacom » Mittwoch 16. Mai 2012, 07:39

Ich würde den Fehler bei den Übergabeparametern suchen. Fehler im Aufrufstack führen typischerweise
zu solchem Verhalten.
ABACOM support

Antworten

Zurück zu „DLL-Programmierung“