DLL laden im Makro funktioniert nicht

Antworten
Thilo M
Beiträge: 12
Registriert: Samstag 1. November 2008, 16:15

DLL laden im Makro funktioniert nicht

Beitrag von Thilo M » Mittwoch 26. August 2009, 19:34

Hallo zusammen,

konnte mit der Suche leider nichts finden zu diesem Thema.
Ich habe mir einige DLLs geschrieben, die auch wunderbar laufen. Nun wollte ich diese DLLs in der Funktion 'Makro bearbeiten' laden, was nicht funktioniert.
Direkt im Schaltplan funktioniert alles prima, nur bei 'Makro bearbeiten' nicht.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder habe ich etwas übersehen?

Gruß Thilo

Microprocessor
Beiträge: 79
Registriert: Montag 27. Oktober 2008, 00:03

Re: DLL laden im Makro funktioniert nicht

Beitrag von Microprocessor » Mittwoch 26. August 2009, 23:00

Hallo Thilo,

ich habe versucht, das beschriebene Problem nachzustellen und zwar mit den Dateien aus:

http://www.abacom-online.de/html/dateie ... 805dll.zip.

Die Schaltung ist hinreichend groß, die DLL hat 25 Ein-/Ausgänge und einen Umfang von 86KB.
Es ist also alles vorhanden, was man für einen Test braucht. Folgendermaßen bin ich vorgegangen:

1. Gesamtes 6805REAL.PRJ ohne den DLL-Baustein (6805 Mikroprozessor) als Makro generieren und abspeichern

2. Leeres Arbeitsblatt starten

3. Makro wie oben einfügen

4. Makro bearbeiten

5. DLL-Funktion einfügen und 6805DEMO.DLL laden

6. Projekt mit Hauptschaltung starten (simulieren)

Ergebnis: Die Schaltung läuft einwandfrei.

Annahme: Das Problem liegt somit wohl nicht an Digital-ProiLab-Expert 4.0 sondern evtl. irgendwo im Vorfeld
der DLL (Source, Compiler, Linker).

Gruß
microprocessor

Thilo M
Beiträge: 12
Registriert: Samstag 1. November 2008, 16:15

Re: DLL laden im Makro funktioniert nicht

Beitrag von Thilo M » Donnerstag 27. August 2009, 06:20

Hallo Micrprocessor,

danke für Deine Mühe!
Du hast Recht, ich habe den Vorgang mit einer anderen DLL probiert, funktionierte einwandfrei.
Ich werde der Sache mal auf den Grund gehen und melde mich, sobald ich weiß warum's nicht ging.
Vielleicht hilft's jemand.

Gruß Thilo

Thilo M
Beiträge: 12
Registriert: Samstag 1. November 2008, 16:15

Re: DLL laden im Makro funktioniert nicht

Beitrag von Thilo M » Donnerstag 27. August 2009, 08:26

Habe den Fehler gefunden.
Ich hatte die compilierte DLL (devC++) umbenannt, dann geht natürlich nix mehr!
:roll:

Antworten

Zurück zu „DLL-Programmierung“