Vorschlag

Wir nehmen gerne Ihre Ideen, Vorschläge, Meinungen entgegen. (Beiträge werden von uns gelesen, aber nicht beantwortet.)
Antworten
abacom
Site Admin
Beiträge: 3302
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Vorschlag

Beitrag von abacom » Dienstag 30. September 2008, 09:31

satox



Anmeldungsdatum: 03.06.2008
Beiträge: 1

Verfasst am: 03.06.2008 19:15 Titel: Vorschlag

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo zusammen das Programm Frontdesigner 3.0 find echt gut.
Ich hätte da einen Vorschlag :

1. Hilfslinien die man einfach vom Lineal in die Fronplatte ziehen könnte.
2. Fräser und Gravier Stifte mehrere Farben, ich hab WinPcNc und dieses Programm erkennt diverse Farben.
3. Der Import von ai Vorlagen.
4. Beziere Kurve sowie bei Corel oder Photoshop.

Dies wären meine Wünsche!!
Das Programm ist einfach toll und werde dieses Weiterempfehlen.
mfg
satox
Elektrotechnik Steidl


Nach oben


Roelli



Anmeldungsdatum: 08.09.2006
Beiträge: 20
Wohnort: Viersen
Verfasst am: 08.06.2008 21:39 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Gute Idee!

Und am besten auch noch:

Eingabemaske D-Bohrung
Eine Eingabemaske wo man D-Bohrungen einfacher mit erstellen kann. Wo man Durchmesser, Breite, Drehwinkel eingeben kann.
Dann wäre es auch wesentlich einfacher die oft benötigten 19" Bohrungen zu erstellen.
Es wäre schön wenn man einer Materialdicke angeben kann. Wenn mir jemand eine Datei zum fräsen schickt wüsste ich dann ohne nachzufragen welches Material ich nehmen muss. Z.B. unter "Eigenschaften" könnte man das gut machen.

Besteht eigentlich Interesse darin den Frontdesigner als weltweite Universal-Waffe in Sachen Frontplattenherstellung zu machen?
Mit ein paar Änderungen könnte man das machen. Firmen und Privatpersonen mit CNC Fräsen gibt es ja genug - jedoch fehlt für die Endverbraucher ein günstiges und einfach zu bedienendes Programm mit dem Mann eine Datei erzeugen kann die zum Fräsen weiterverarbeitet werden kann. Ich bin mir ziemlich sicher das dann die Verkaufszahlen fürchterlich in die Höhe schnellen würden. Wenn ja, würde ich einfach mal alles zusammenstellen was dafür notwendig wäre.
_________________
...das einzige was mich an der Software von Abacom stört ist das ich sie nicht schon früher gekauft hab!
ABACOM support

Antworten

Zurück zu „FrontDesigner: Anregungen“