Übernehmen empirisch erstellter Skalen aus Scans und Fotos!

Wir nehmen gerne Ihre Ideen, Vorschläge, Meinungen entgegen. (Beiträge werden von uns gelesen, aber nicht beantwortet.)
Antworten
abacom
Site Admin
Beiträge: 3307
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Übernehmen empirisch erstellter Skalen aus Scans und Fotos!

Beitrag von abacom » Dienstag 30. September 2008, 09:22

Josef



Anmeldungsdatum: 04.02.2007
Beiträge: 3

Verfasst am: 04.02.2007 12:05 Titel: Übernehmen empirisch erstellter Skalen aus Scans und Fotos!

--------------------------------------------------------------------------------

Absolut wünschenswert wäre die Übernahme von eingescannten (oder mit Digitalkamera abfotografierten) Skalen als Hintergrundbild zur Bearbeitung mittels FrontDesigner.
Vielfach werden u. a. Frontplatten diverser Geräte empirisch (durch Versuche, Abstimmungen, etc.) mit handschriftlichen Skalenmarkierung versehen die nicht nur unschön sondern auch sehr unprofessionell wirken können, versehen (z. B. Skalenmarkierungen auf Geräten von Funkamateuren, Prüfgeräten, Stellelementen, etc.).
Um diese Punkte nicht peinlich genau vermessen zu müssen würde es genügen diese als skalierbare Hintergrundbilder (wie bei Grafikbearbeitung üblich ev. auch in einem externen Programm vorzubereiten) einblenden zu können. Auf diesen könnten dann im FrontDesigner die entsprechend gestalteten Skalen positionsgerecht gewissermaßen 'darübergemalt' werden. Auch einer entsprechenden farblichen Gestaltung wie sie FrontDesigner ohnehin schon anbietet steht nichts im Wege.
Als letzter Schritt vor dem Ausdruck bräuchte man nur noch das Hintergrundbild (Vorlagenbild) auszublenden und durch die nunmehr erstellten FrontDesigner Skalen zu ersetzen.
Sollten zudem Hintergründe mit beliebigen Texturen in unterschiedlichen Transparenzgraden einblendbar sein sind weiteren Gestaltungsmöglichkeiten Tür und Tor geöffnet.
---
Ausdruck am besten auf A4/A5 Klebeetiketten die man bei Bedarf, nach dem Ausdruck, noch mit einem breiten, durchsichtigen, einseitigen Klebenband oder entsprechenden Folien gegen ein unbeabsichtigtes Verwischen schützen kann. Danach Schutzblatt über Klebeschicht abziehen und richtig positioniert aufkleben.
ABACOM support

Antworten

Zurück zu „FrontDesigner: Anregungen“