ProfiLab 5.0?

Wir nehmen gerne Ihre Ideen, Vorschläge, Meinungen entgegen. (Beiträge werden von uns gelesen, aber nicht beantwortet.)
Antworten
cgu
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 7. Mai 2015, 09:20

ProfiLab 5.0?

Beitrag von cgu » Freitag 8. Mai 2015, 07:45

Hallo,
ich benutze ProfiLab 4.0 jetzt beruflich jeden Tag und ist echt super ABER:
einige Sache nerven mich wirklich sehr.
Das Programm ist gut, aber einige Dinge wirken etwas unprofessionell.

1. Warum gibt es keine Bearbeiten Rückgängig Funktion? Das ist wohl das schlimmste, hat heutzutage jedes Programm.
2. Power Off Funktion: Damit vor dem Beenden des Programm Bauteile in neinen bestimmten zustand versetzt werden können
3. Es wäre gut, wenn das Projekt automatisch gespeichert wird, bevor das Programm gestartet wird.
4 LabJack Pins verschieben sich alle, wenn man einen Pin von Eingang als Ausgang oder umgekehrt ändert.
5. Programm hängt sich auf, wenn Programm gestartet und Verbindung zum LabJack getrennt wird. Bitte Time-out oder ähnliches einbauen.
6. Frontplatte Bilder auch in anderen Bildformaten einfügen lassen
7. Vielleicht Frontplatten Elemente im Windows Style hinzufügen
8. Beim Beenden von Profilab wird man immer gefragt ob man Projekt speichern will, auch wenn man nichts geändert hat -> unprofessionell

Eine Version 5.0 würden wir sofort kaufen.

Unimog
Beiträge: 14
Registriert: Dienstag 24. März 2015, 14:40

Re: ProfiLab 5.0?

Beitrag von Unimog » Montag 5. Oktober 2015, 19:56

Ich habe mich auch schon gefragt ob eine Version 5 in Planung ist ???? Ich glaube ich hab die 4.0 schon seit 2008 wird also Zeit

Kaufen würde ich auch sofort weil die Software ist wirklich klasse...... :-)

Unimog
Beiträge: 14
Registriert: Dienstag 24. März 2015, 14:40

Re: ProfiLab 5.0?

Beitrag von Unimog » Montag 28. Dezember 2015, 09:04

Hallo lieber Support,

Könnten Sie vielleicht eine kurze Rückmeldung geben ob in nächster Zukunft mit einer neuen Version oder Weiterentwicklung zu rechnen ist ????
Oder etwas in Planung ist ????

Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort

Unimog
Beiträge: 14
Registriert: Dienstag 24. März 2015, 14:40

Re: ProfiLab 5.0?

Beitrag von Unimog » Dienstag 5. Januar 2016, 10:07

Kann man mal eine Antwort bekommen vom Abacom Support ????
Ein einfaches JA oder NEIN reicht.

Das wäre wirklich sehr freundlich..... Danke

abacom
Site Admin
Beiträge: 3347
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: ProfiLab 5.0?

Beitrag von abacom » Dienstag 5. Januar 2016, 13:57

Sorry. Inventur, Jahresabschluss, ...
An PL5 wird weiterhin gearbeitet. Erscheinungstermin steht noch nicht fest.
ABACOM support

Unimog
Beiträge: 14
Registriert: Dienstag 24. März 2015, 14:40

Re: ProfiLab 5.0?

Beitrag von Unimog » Freitag 8. Januar 2016, 10:02

Danke..... und viel Spaß bei der Inventur ;-)

Auf alle Fälle freue ich mich jetzt schon auf PL5

Gruß

cgu
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 7. Mai 2015, 09:20

Re: ProfiLab 5.0?

Beitrag von cgu » Mittwoch 3. Februar 2016, 06:26

Ich glaube es ehrlich gesagt nicht mehr.
Stattdessen werden wir nur immer hingehalten,
aber irgendwas handfestes wird nie preisgegeben...

HCS
Beiträge: 178
Registriert: Montag 3. November 2008, 16:11
Kontaktdaten:

Re: ProfiLab 5.0?

Beitrag von HCS » Mittwoch 3. Februar 2016, 17:02

Ich verstehe die Fragerei wg der nächster PL Version nicht!
Warum wollen manche unbedingt alle paar Jahre eine neue Version und dafür Geld zu zahlen?
Die Software wird doch gepflegt! Und das kostenlos.
Nur das Abacom-Team könnte dann mit einer neuen Version mehr Geld verdienen.

abacom
Site Admin
Beiträge: 3347
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: ProfiLab 5.0?

Beitrag von abacom » Donnerstag 4. Februar 2016, 09:11

ABACOM support

Antworten

Zurück zu „Thema: Anregungen zu ProfiLab“