Flip vs. Rotate (spiegeln gegen rotieren) V-next: Anregung

Wir nehmen gerne Ihre Ideen, Vorschläge, Meinungen entgegen. (Beiträge werden von uns gelesen, aber nicht beantwortet.)
Antworten
IKT
Beiträge: 554
Registriert: Mittwoch 4. November 2009, 18:32

Flip vs. Rotate (spiegeln gegen rotieren) V-next: Anregung

Beitrag von IKT » Donnerstag 14. März 2013, 16:33

Hallo @alle,

habe mich gerade mal wieder über die Funktion Flip (englische Installation), wie sie jetzt implementiert ist geärgert. Da sie nicht das tut, was der Name eigentlich impliziert, horizontal spiegeln, sondern einfach das Bauteil um 180° dreht (rotate). Dies führt dazu, dass alle Leitungen 'neu verlegt' werden müssen, dies erhöht den Aufwand erheblich.

Vorschlag:
Flip wird spiegeln (horizontal oder vertikal [drehen um die x oder y Achse, immer 180°])
Rotate NEU drehen (0/360°, 90°, 180° das heutige Flip, 270° [z Achse])

Warum das Ganze?
In vielen Schaltungen wäre es ein riesiger Vorteil, wenn ein Bauteil oder auch ein Makro um 90°/270° also auf waagerecht gedreht werden könnte, um innerhalb der Schaltung eine Menge Platz einzusparen (z.B.: bei senkrecht verlaufenden 'Daten Bussen')

Flip würde es ermöglichen ein Bauteil so zu "drehen", dass die Eingänge rechts und die Ausgänge links sind, ohne an der Reihenfolge etwas zu ändern. (AO1 <--> AI1 immer noch an oberster Position)

Kommentare willkommen.
++++++
Gruss/regards IKT

abacom
Site Admin
Beiträge: 3419
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: Flip vs. Rotate (spiegeln gegen rotieren) V-next: Anregung

Beitrag von abacom » Freitag 15. März 2013, 09:02

Danke für den Vorschlag, aber das wird es nicht geben. Aufwand und nutzen stehen dabei leider in keinem tragbaren Verhältnis.
ABACOM support

IKT
Beiträge: 554
Registriert: Mittwoch 4. November 2009, 18:32

Re: Flip vs. Rotate (spiegeln gegen rotieren) V-next: Anregung

Beitrag von IKT » Freitag 29. März 2013, 17:40

Hallo @alle, @Abacom,

alles zu implementieren war auch nicht die Idee des 'posts' aber etwas vom Aufwand her gesehen vertretbares wie:

1) Flip wird zu spiegeln (Y-Achse, vertikal)
und evtl.
2) NEU drehen 90°/270° (Z-Achse, horizontal drehen)


Zuletzt als neu markiert von IKT am Freitag 29. März 2013, 17:40.
++++++
Gruss/regards IKT

Antworten

Zurück zu „Thema: Anregungen zu ProfiLab“