$Info: Com-Port Nummer auslesen

Wir nehmen gerne Ihre Ideen, Vorschläge, Meinungen entgegen. (Beiträge werden von uns gelesen, aber nicht beantwortet.)
Antworten
compander
Beiträge: 657
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2008, 17:06
Wohnort: Markt Schwaben

$Info: Com-Port Nummer auslesen

Beitrag von compander » Donnerstag 5. April 2012, 17:21

Hallo Freunde.

Ich würde mich freuen, wenn man mit diesem Bauteil auch den im Blockschaltbild (BSB) verwendeten Com-Port (Nummer) auslesen könnte. Gemeint ist die Hardwareschnittstelle.
Bei Verwendung mehrerer dieser Bauteile auch event. mehrfach verwendete Hardware-Schnittstellen.

Vorsorglich möchte ich den vorliegenden Fall genauer erörtern:
Es handelt es sich um ein kompiliertes Projekt.
Auf der Frontplatte (FP) ist absichtlich die Werkzeugleiste (rechts oben) geschloßen/ausgeblendet.
Es genügt nur "auslesen". Nicht die Com-Schnittstelle "ändern".

Kennt jemand eine Möglichkeit, wie man dies in einem Projekt schon derzeit praktikabel lösen kann?

Herzlichen Gruß von C :shock: mpander.

abacom
Site Admin
Beiträge: 3419
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: $Info: Com-Port Nummer auslesen

Beitrag von abacom » Dienstag 10. April 2012, 08:15

...müsste in der Datei HARDWARE.INI zu finden sein.
ABACOM support

compander
Beiträge: 657
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2008, 17:06
Wohnort: Markt Schwaben

Re: $Info: Com-Port Nummer auslesen

Beitrag von compander » Dienstag 10. April 2012, 20:07

Hallo Abacom.

##########################################################
Habe ich mich wirklich vollständig mißverständlich ausgedrückt?
##########################################################

(zwischen in der "Hardware.ini" nachsehen, und "kleines Display auf der FP", wo die aktuell im Projekt vorkommende Com-Zahl angezeigt wird, ist für mich derzeit leider ein ("klitzekleiner") Unterschied. Ich habe angefragt, da ich hierzu leider keine Lösung kenne.)

Herzlichen Gruß vom C :shock: mpander.

abacom
Site Admin
Beiträge: 3419
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: $Info: Com-Port Nummer auslesen

Beitrag von abacom » Mittwoch 11. April 2012, 10:55

Deutlicher: Im Compilat ist die Einstellung in der HARDWARE.INI im Ordner SETTINGS zu finden.
Mit der Komponenten "DATEI ReadLine" kann man die entsprechende Zeile leicht aus der Datei auslesen
und dann mit dem $DISPLAY zur Anzeige bringen.
ABACOM support

compander
Beiträge: 657
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2008, 17:06
Wohnort: Markt Schwaben

Re: $Info: Com-Port Nummer auslesen

Beitrag von compander » Mittwoch 11. April 2012, 18:01

Hallo Abacom.

"DATEI ReadLine" war das gesuchte Stichwort. Besten Dank dafür!!!

.........mit nachfolgendem "$Part" (und dem richtigen Trennzeichen) kann man die Zahl rausfiltern. Läuft wie geschmiert............ :)

Herzlichen Gruß von C :shock: mpander.

Antworten

Zurück zu „Thema: Anregungen zu ProfiLab“