Unbeabsichtigtes Beenden

Wir nehmen gerne Ihre Ideen, Vorschläge, Meinungen entgegen. (Beiträge werden von uns gelesen, aber nicht beantwortet.)
Antworten
Georg
Beiträge: 11
Registriert: Sonntag 5. Juni 2011, 06:02

Unbeabsichtigtes Beenden

Beitrag von Georg » Sonntag 11. März 2012, 07:00

Hallo zusammen,

gibt es eine Möglichkeit das Schliessen einer Anwendung über die ESC-Taste abzustellen.
Es ist bei mir hierdurch zum unbeabsichtigten Beenden der Anwendung gekommen.

Georg

Tüftler
Beiträge: 94
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 20:58

Re: Unbeabsichtigtes Beenden

Beitrag von Tüftler » Sonntag 11. März 2012, 17:17

Wen dein Benutzer der das Programm Ausführt kein Administrator ist kannst du das Programm als Windows dienst Starten den normal Benutzer können keine Windows dienste Beenden. :idea:

KAKTUS
Beiträge: 645
Registriert: Samstag 18. Oktober 2008, 21:12

Re: Unbeabsichtigtes Beenden

Beitrag von KAKTUS » Montag 12. März 2012, 12:37

Aber eine in den Optionen zuschaltbare Sicherheitsabfrage vor dem beenden, wäre schon nicht schlecht, oder?
stachlige Grüße, Kaktus

Tüftler
Beiträge: 94
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 20:58

Re: Unbeabsichtigtes Beenden

Beitrag von Tüftler » Montag 12. März 2012, 18:29

KAKTUS hat geschrieben:Aber eine in den Optionen zuschaltbare Sicherheitsabfrage vor dem beenden, wäre schon nicht schlecht, oder?
Ja das wäre ideal......

Georg
Beiträge: 11
Registriert: Sonntag 5. Juni 2011, 06:02

Re: Unbeabsichtigtes Beenden

Beitrag von Georg » Dienstag 13. März 2012, 19:32

Hallo,
verstanden habe ich das nicht und jetzt werde ich erst mal rausfinden wie man ein Programm als Dienst startet. und dann gehts ans testen...

Danke für den Hinweis ... melde mich dann

Georg

lofi
Beiträge: 10
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2012, 13:18

Re: Unbeabsichtigtes Beenden

Beitrag von lofi » Dienstag 11. Dezember 2012, 15:44

Ich würde es ebenfalls begrüßen, wenn das Beenden über die ESC-Taste abschaltbar oder wenigstens mit einer Abfrage hinterlegt wäre.
Wir nutzen die Software, um eine einfache grafische Oberfläche zu generieren. Dazu habe ich die Anwendung kompiliert.
Das ganze soll selbsterklärend und möglichst zu bedienen einfach sein. ESC und F9 ist da leider sehr ungünstig.

Derzeit habe ich als Notbehelf die ESC-Taste in der Registry deaktiviert.

Fried

Tüftler
Beiträge: 94
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 20:58

Re: Unbeabsichtigtes Beenden

Beitrag von Tüftler » Mittwoch 12. Dezember 2012, 07:46

Wo kann man die in der Registry Deaktivieren? Dan müsste man bestimmt auch die Strg Tasten auch Deaktivieren können! Wen ja kannst du sagen wo.

abacom
Site Admin
Beiträge: 3419
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: Unbeabsichtigtes Beenden

Beitrag von abacom » Mittwoch 12. Dezember 2012, 08:48

Optionen zuschaltbare Sicherheitsabfrage vor dem Beenden.
...ist schon recht. Mit ProfiLab 5.
ESC und F9 ist da leider sehr ungünstig
Ist erstens Geschmacksache
..und zweitens könnten sie das bitte einmal positiv wenden:
Total günstig wäre ... ???
ABACOM support

lofi
Beiträge: 10
Registriert: Dienstag 11. Dezember 2012, 13:18

Re: Unbeabsichtigtes Beenden

Beitrag von lofi » Mittwoch 12. Dezember 2012, 12:31

Hallo Tüftler,
unter
HKEY_LOCAL_MACHINE\ SYSTEM\ CurrentControlSet\ Control\ Keyboard Layout einen neuen Eintrag "Scancode Map" erstellen, darunter einen Datentyp: Binärwert

Dort als Wert eintragen:
00 00 00 00 00 00 00 00
02 00 00 00 00 00 01 00
00 00 00 00


Hat bei mir geholfen (ESC ist jetzt ohne Funktion).
(Tip stammt übrigens aus winfaq.de)

Es gibt auch was von Microsoft: The Microsoft Keyboard Layout Creator
Hab ich aber noch nicht probiert


@ abacom
naja,
Alt + F4 bei compilierten Projekten fänd ich deutlich plausibler.
Incl. Sicherheitabfrage.
Wann kommt denn PL5?

Tüftler
Beiträge: 94
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 20:58

Re: Unbeabsichtigtes Beenden

Beitrag von Tüftler » Donnerstag 13. Dezember 2012, 09:26

lofi hat geschrieben: Wann kommt denn PL5?
Der Frage schliss ich mich an!

thcweb
Beiträge: 134
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2008, 22:59

Re: Unbeabsichtigtes Beenden

Beitrag von thcweb » Donnerstag 13. Dezember 2012, 12:13

Die Frage ist gut, aber ich würde hohe Beträge wetten das wir hier keine klare Antwort bekommen...

Abacom läßt sich da ni festnageln und will lieber ein stabiles PL5 rausbringen wenn es fertig. Also ganz anders wie Herr Gates das macht...

Sehe ich das richtig Abacom?

PS: bin auch für eine Abfrage vor Beenden..... (VNC von einem Andriod Handy.... und da mal die zurück Taste drücken.... das ist wie ESC drücken...!)

abacom
Site Admin
Beiträge: 3419
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: Unbeabsichtigtes Beenden

Beitrag von abacom » Montag 17. Dezember 2012, 10:40

ProfiLab 5 kommt.
... wenn´s fertig ist :-)
ABACOM support

h.pantel
Beiträge: 11
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2009, 13:02

Re: Unbeabsichtigtes Beenden

Beitrag von h.pantel » Mittwoch 26. März 2014, 14:31

Hallo,

gebt es mittlerweile für das Problem einen vernünftige Lösung??? :idea: :idea: :idea:

Antworten

Zurück zu „Thema: Anregungen zu ProfiLab“