Verbessertes Lesen von grafischen Programmen mit Hinweistext

Wir nehmen gerne Ihre Ideen, Vorschläge, Meinungen entgegen. (Beiträge werden von uns gelesen, aber nicht beantwortet.)
Antworten
tom_g
Beiträge: 215
Registriert: Freitag 31. Oktober 2008, 14:59

Verbessertes Lesen von grafischen Programmen mit Hinweistext

Beitrag von tom_g » Sonntag 24. April 2011, 11:03

Guten Tag Abacom,

1. Ist es machbar, dass das Objekteigenschaftenfenster eines GUI-Objekts aus dem Schema direkt geöffnet werden kann (um direkt aus dem Schema den Hinweistext einzugeben, denn das ist der logische Ablauf (bisher ist der Menueintrag für GUI-Objekte nach dem Rechtsklick auf das Objekt ausgegraut).

Erst danach (nach dem Erstellen des Objekts im Schema) wird das GUI editiert, und wenn dann der Hinweistext für jedes Objekt bereits eingegeben wurde, fällt die grafische Objektanordnung auch deutlich einfacher aus (vor allem auch wegen sich überlagernder Objekte beim Duplizieren im Schema.

2. Zum Thema Lesen und Verstehen des Programmes gehört auch die Dokumentation. Als minimale Strukturierung gruppiere ich Blöcke, oder stelle auch gerne Makros her. Darüber immer auch eine Klartexthilfe. Leider kann der Text bisher nur einzeilig und mit sehr knapper Zeilenlänge eingegeben werden. Das führt dazu, dass copy/paste z.B. aus einem anderen Editor sofort verleidet, und man minimiert frustriert die Kommentare. Wenn immer möglich, einen kleinen Mehrzeileneditor für die Texteingabe.
Für eine gute Übersicht im Schema wäre auch z.B. eine "Sprechblase" = Pop-up-Text beim Drüberfahren über ein Klartextsymbol (oder vielleicht einen Titel des sich darunter versteckenden Textblocks) mit der Maus sehr hilfreich - es gibt ja bereits die Hilfefunktion, worin der Hinweistext aufpoppt (durch die GUI Objekteigenschaften einzugeben). Vielleicht lassen sich die bestehenden mit meinen gewünschten Funktionen verbinden ?

Ich wünsche Ihnen gute Ostern !

Mit freundlichen Grüssen: Thomas
Curiousity makes us progress !

abacom
Site Admin
Beiträge: 3419
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: Verbessertes Lesen von grafischen Programmen mit Hinweistext

Beitrag von abacom » Dienstag 26. April 2011, 08:45

zu 2.) Danke für die Anregung. Ich setze das auf die Wunschliste.
zu 1.) Ich habe nicht so richtig verstanden was gemeint ist.
ABACOM support

tom_g
Beiträge: 215
Registriert: Freitag 31. Oktober 2008, 14:59

Re: Verbessertes Lesen von grafischen Programmen mit Hinweistext

Beitrag von tom_g » Dienstag 26. April 2011, 19:56

Guten Abend Abacom,

vielen Dank für Ihre Antwort.

Zu 1. versuche ich mein Anliegen nun grafisch zu schildern. Ich hoffe, Sie können dieses mein Problemchen nun nachvollziehen.
Ich arbeite oft und gerne mit PL. Es gibt Aufgaben, welche ich nicht täglich lösen muss. Wenn ich nach zwei, drei Wochen ein Projekt neu lade, so sind mir die Details nicht immer mehr geläufig. Also muss ich ins Schema, wo ich hoffentlich meine eigene Hilfe noch nachvollziehen kann. Daher Anliegen 2 aus der letzten Message mit komfortablerem Text.

Eine Anpassung in einem PL-Programm gelingt viel besser, wenn alle "tags" ihren aussagekräftigen Namen besitzen. Man verzichtet jedoch gerne auf die in meiner Grafik gezeigten Abläufe zur Namenassoziierung, weil ja im Moment der Programmierung die Übersicht noch möglich ist.

Es gibt Tools (ich kenne z.B. das SCADA Citect), welche nicht nur die Assozierung des Names, sondern Format, Skalierung von inc zu engineering-units usw. erzwingen, bevor überhaupt weitergemacht werden kann. Auch viele PLC-Programmiertools (ich kenne CX-Programmer von Omron)
benötigen die Variablendeklaration zwingend.

PL soll ja nicht in diese Ebene angehoben werden, aber die Namensassoziierung ist für mich ein elementarer Schritt in jeder Programierungsform, ob grafisch, oder formal.

Also sollte dieser Schritt so einfach wie nur möglich gemacht werden. Sinnbildlich sozusagen wie dazumal vom low-Level Assembler mit absoluter Addressierung hin zum relozierbaren mit Mnemonics ! (Ja, ich habe das noch erlebt ! ;-) (bitte nicht abwertend empfinden)

Vielen Dank die Aufnahme des Anliegens.

PS: Aus Neugierde: wer steckt eigentlich hinter Abacom und den beiden Produkten PL und RealView ? Ist das ein Team, oder gar eine einzelne Person, ein Genie ?

Viele Grüsse von Thomas
Dateianhänge
PL_tag_assoc.pdf
(42.87 KiB) 258-mal heruntergeladen
Curiousity makes us progress !

abacom
Site Admin
Beiträge: 3419
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: Verbessertes Lesen von grafischen Programmen mit Hinweistext

Beitrag von abacom » Mittwoch 27. April 2011, 08:02

zu 1.) Danke für die Erläuterung, jetzt habe ich es auch verstanden.
zu P.S.) http://www.electronic-software-shop.com ... bfe766ddc1
Die Inhaber sind auch die Entwickler.
ABACOM support

Antworten

Zurück zu „Thema: Anregungen zu ProfiLab“