Anregung Browser: Quelltext String Ausgang

Wir nehmen gerne Ihre Ideen, Vorschläge, Meinungen entgegen. (Beiträge werden von uns gelesen, aber nicht beantwortet.)
Antworten
KAKTUS
Beiträge: 645
Registriert: Samstag 18. Oktober 2008, 21:12

Anregung Browser: Quelltext String Ausgang

Beitrag von KAKTUS » Mittwoch 14. April 2010, 21:47

Der Browser ist ein universelles Werkzeug für Profilab und ihn gab es als gratis Update zu Profilab 4 .
Danke nochmal.

Anregung: Bauteil Browser um einen Quelltext String Ausgang erweitern

Man könnte wesentlich einfacher Inhalte von Webseiten auswerten, wenn dem Browser ein Quelltext String Ausgang hinzugefügt wird.
Man könnte dann z.B.:
IP-Adresse
Börsenkurse
Wetter
und vieles mehr von einer Webseite einlesen.
Ich bin mir noch nicht sicher ob es Sinn macht den gesamten Quelltext auszuspucken, oder ab einer bestimmten Position n Zeichen. Die Strings dürfen ja nicht zu lange werden.

Nachtrag:
Vielleicht macht auch ein neues Bauteil Sinn. Analog zu Datei - ReadLine.
z.B. ReadHTML. Man braucht ja keine Anzeige auf der Frontplatte.
stachlige Grüße, Kaktus

abacom
Site Admin
Beiträge: 3458
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: Anregung Browser: Quelltext String Ausgang

Beitrag von abacom » Donnerstag 15. April 2010, 22:34

1.) Die Idee ist finde ich schon gut und die Anwendung verstehe ich.
2.) Es wird nicht einfach sein in dem HTML-"Kauderwelch" die gesuchte Stelle zu finden.
3.) Viele interessante Inhalte haben wechselnde URL´s und sind nur durch klicken von vorgeschalteten Seiten erreichbar.
4.) Viele Inhalte sind programmiert und in der Source nicht lesbar.
5.) Wäre da auch noch das Problem mit Frames.
6.) Gäbe es Supportanfragen ohne Ende, wenn wg. 2.) bis 5.) etwas nicht läuft wie erwartet.
7.) Werde ich es wg. 2.) bis 6.) NICHT machen!

ABER!......

Die anliegende ZIP enthält folgendes Workaround...

1.) Per Telnet kann man auch HTML-content herunterladen(!).
2.) Auf ein Telnet-Scripting-Tool hatte ich schon einmal hingewiesen. Dieses schreibt sogar in Datei!
3.) Man schreibe eine kleine Batch, die das Script aufruft.
4.) ProfiLab startet das Batchfile und wertet anschliessend die Datei aus.
5.) Alles in einen Ordener packen...
WebTemp.zip
(196.56 KiB) 437-mal heruntergeladen

und? funktionierts?
ABACOM support

KAKTUS
Beiträge: 645
Registriert: Samstag 18. Oktober 2008, 21:12

Re: Anregung Browser: Quelltext String Ausgang

Beitrag von KAKTUS » Donnerstag 15. April 2010, 22:43

Funktioniert, Danke.

Ja, verstehe die aufgezählten Punkte. Ich werde mit eurer Lösung mal etwas spielen. Das ist auch ungefähr der Weg wie ich es sonst auch gemacht hätte.
stachlige Grüße, Kaktus

abacom
Site Admin
Beiträge: 3458
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: Anregung Browser: Quelltext String Ausgang

Beitrag von abacom » Donnerstag 15. April 2010, 22:52

Beim Ändern der URL muss man aufpassen, dass gaaanz am Ende noch ein \m steht, das nicht zur URL gehört und im Script die "Eingabetaste" darstellt. Das Scripttool ist ein bischen hakelig. Das anschliessende WAIT und SEND"" war Versuch und Irrtum. In der ersten Zeike steht der Server und der Standard HTTP-Port 80.
ABACOM support

Antworten

Zurück zu „Thema: Anregungen zu ProfiLab“