Ladbare String-Eingabe

Wir nehmen gerne Ihre Ideen, Vorschläge, Meinungen entgegen. (Beiträge werden von uns gelesen, aber nicht beantwortet.)
Antworten
HCS
Beiträge: 182
Registriert: Montag 3. November 2008, 16:11
Kontaktdaten:

Ladbare String-Eingabe

Beitrag von HCS » Mittwoch 3. Juni 2009, 21:27

Hallo PL- Gemeinde,
ich bräuchte des öffteren eine ladbare Stringeingabe. Das heißt, daß man dem Bauteil "Stringeingabe" Texte (oder Strings)
schicken kann, diese aber auch per Tastatureingabe ändern kann. Dieser steht dann wieder am Ausgang zur Verfügung.
Wie gesagt, wäre für mich sehr sehr hilfreich.
Bernd

abacom
Site Admin
Beiträge: 3419
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: Ladbare String-Eingabe

Beitrag von abacom » Donnerstag 4. Juni 2009, 08:38

Das wäre in der Tat sinnvoll. Ich werde einmal schauen, was sich da machen lässt.
ABACOM support

hrathke
Beiträge: 157
Registriert: Montag 12. Dezember 2011, 21:10

Re: Ladbare String-Eingabe

Beitrag von hrathke » Sonntag 29. September 2013, 18:28

Hallo,

der Beitrag ist nun schon etwas älter ... :( - any news?

...oder hab ich wieder einmal etwas verpasst? :roll:

Gruß
HR

HCS
Beiträge: 182
Registriert: Montag 3. November 2008, 16:11
Kontaktdaten:

Re: Ladbare String-Eingabe

Beitrag von HCS » Sonntag 29. September 2013, 19:17

Hallo HR,
wir haben (glaub ich) nichts verpasst.
Es hat sich leider zu diesem Thema nichts getan.
Wäre aber nach wie vor sehr wichtig für bestimmte Eingabemasken.

Gruß
Bernd

hrathke
Beiträge: 157
Registriert: Montag 12. Dezember 2011, 21:10

Re: Ladbare String-Eingabe

Beitrag von hrathke » Mittwoch 2. Oktober 2013, 13:09

Hallo,

ich habe einfach mal meine Wunsch String Eingabe zusammengebastelt :D


Vielleicht erbarmt sich abacom ja doch unser :roll:


Gruß
HR
Dateianhänge
String Eingabe.jpg
String Eingabe.jpg (50.73 KiB) 3410 mal betrachtet

IKT
Beiträge: 554
Registriert: Mittwoch 4. November 2009, 18:32

Re: Ladbare String-Eingabe

Beitrag von IKT » Dienstag 11. März 2014, 20:38

Hallo HCS, und hradtke,

hätte da eine kleine DLL, die in etwa das tut was verlangt wird, jedoch mit einer Einschränkung: keine Grafikbasteleien (Win-Interface, ist mir zu aufwändig!).

Sieht wie folgt aus:
2x String Eingang ($def, $edt)
1x String Ausgang ($out)
und funktioniert automatisch, wenn $edt (PL Edit-Baustein = ""), dann wird $def auf den Ausgang 'gelegt', ansonsten $edt.

@HCS
meine DLL's sind generell nur für private, nichtkomerzielle Nutzung gedacht. Da Du mit deiner Programmiererei Geld verdienst, müssten wir uns über eine solche Nutzung zuerst einig werden.
Dateianhänge
test_strgedit.prj.png
Mögliche Anwendung ...
test_strgedit.prj.png (96.05 KiB) 3083 mal betrachtet
++++++
Gruss/regards IKT

Antworten

Zurück zu „Thema: Anregungen zu ProfiLab“