Falsche Werte bei User Interface

Antworten
Armin77
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 11. Juni 2014, 11:52

Falsche Werte bei User Interface

Beitrag von Armin77 » Samstag 14. Juni 2014, 11:16

Ich habe seit einigen Tagen die Software und bin sehr zufrieden
Was ich festgestellt habe ist dies kleine Problem.
Ich sende mit einer Picaxe über die RS232 Werte von 1 bis 1023.
Beim Speichern habe ich gesehen, daß zwischendurch immer wieder
Kommazahlen auftauchen.
Die Picaxe beherrscht aber gar keine Kommazahlen.
Wie kommen diese Werte zustande?

abacom
Site Admin
Beiträge: 3458
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

Re: Falsche Werte bei User Interface

Beitrag von abacom » Mittwoch 18. Juni 2014, 11:38

Beim Speichern habe ich gesehen, daß zwischendurch immer wieder
Kommazahlen auftauchen.
Wo?
ABACOM support

Armin77
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 11. Juni 2014, 11:52

Re: Falsche Werte bei User Interface

Beitrag von Armin77 » Donnerstag 19. Juni 2014, 10:30

Vielleicht noch mal von vorn.
Ich erfasse Meswerte von 0 bis 40 mit einer Picaxe.
Diese lese ich uber die Rs232 mit Realview ein.
Funktioniert einwandfrei.
Zum Ansehen der Werte exportiere ich die Werte in eine Textdatei.
Beim öffnen mit Excel sieht es soweit auch alles gut aus.
Es tritt nun folgendes Problem.
Bei manchnen Werten steht statt z.B. 27 ein Wert von 27,001 oder
26,998
Die Picaxe beherrscht aber keine Kommazahlen.

Parallel zu diesem Forum habe ich es mit Grafiken und Tabellen auf dem
Strippenstrolch rein gestellt.

http://www.strippenstrolch.info/stammti ... =69&page=2

Antworten

Zurück zu „Kundenprojekte“