ProfiLab Expert in der Ausbildung

Antworten
abacom
Site Admin
Beiträge: 3331
Registriert: Dienstag 23. September 2008, 10:54
Kontaktdaten:

ProfiLab Expert in der Ausbildung

Beitrag von abacom » Dienstag 30. September 2008, 10:38

CHP



Anmeldungsdatum: 24.09.2006
Beiträge: 6
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis
Verfasst am: 24.09.2006 11:42 Titel: ProfiLab Expert in der Ausbildung

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo zusammen,

ich benutze ProfiLab Expert in der Ausbildung bei Chemikanten.
Da die Software selbst sehr umfangreich ist, und eíne gewisse Einarbeitungszeit erforderlich ist, habe ich zu einigen Ausbildungsthemen Simulationen entwickelt und diese compiliert. Da ich die Software erst seit
August besitze, sind die entwickelten Module noch etwas spärlich, werden aber über kurz oder lang viele Ausbildungsinhalte des Berufsbildes wiedergeben.
Derzeit existieren Simulationen zu den Themen Verfahrenstechnik und Mess- und Regeltechnik, die wir bereits einsetzen !
Ich fände es toll, wenn sich über dieses Formum ein Kreis mit Ausbildungsbetrieben mit ähnlichen Belangen aufbauen ließe.
ABACOM support

Soundlabor
Beiträge: 10
Registriert: Dienstag 3. Februar 2015, 21:43
Wohnort: Bad König

Re: ProfiLab Expert in der Ausbildung

Beitrag von Soundlabor » Dienstag 10. Februar 2015, 16:55

Hallo zusammen,

warum hat sich seit 2006 nichts getan hier? Oder ist diese eigentlich sehr gute Kooperations-/Projektidee "umgezogen". Sorry, vielleicht ne blöde Frage, aber ich bin absolut neu hier!

Gruß Andreas
"Ihrem wahren Wesen nach ist die Wissenschaft das Studium der Schönheit der Welt." (Simone Weil)

hrathke
Beiträge: 157
Registriert: Montag 12. Dezember 2011, 21:10

Re: ProfiLab Expert in der Ausbildung

Beitrag von hrathke » Dienstag 10. Februar 2015, 20:17

Hallo Andreas,

obwohl ich das Programm sehr schätze und es wirklich gern und viel nutze - vllt. weil es auch bei Profilab keine grundsätzlichen Neuerungen gegeben hat?! (Ausführungsgeschwindigkeit, Startgeschwindigkeit, erweiterte Frontelemente, Timing, etc.)

Gruß
HR

PS: Profilab 5 ist auch schon eine Ewigkeit angekündigt und da würde ich durchaus auch mehr Geld dafür bezahlen...

Antworten

Zurück zu „Aus- und Weiterbildung“